kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sylvia1 am 20.03.2006, 12:49 Uhr zurück

Re: Arbeiten und Schule, wie geht das in den Ferien?

Hallo,

meine Tochter (2. Klasse) geht auf eine städtische offene Ganztagsgrundschule (NRW). Es wird dort jeden Tag bis längstens 16 Uhr Betreuung angeboten, für die man sein Kind fest anmelden muss, wenn man dieses Angebot in Anspruch nehmen möchte.

In allen Schulferien (außer den letzten 3 Wochen der Sommerferien, da ist die Betreuung definitiv zu, aber damit kann man leben) findet in der Betreuung - in Zusammenarbeit mit einer anderen Grundschule, die auch Ganztagsbetreuung anbietet - montags bis freitags von 08:00 bis 16:00 Uhr Ferienbetreuung statt. Es wird einige Wochen vor den Ferien abgefragt, wer an welchen Tagen und wie lange Betreuung braucht und dementsprechend wird die Betreuung dann organisiert. In der Ferienbetreuung werden natürlich aus Ausflüge gemacht oder manchmal gibt es auch Workshops für die Kinder, die sehr gerne angenommen werden. In den Herbstferien war z. B. ein Künstler da, der mit den Kindern aus Holz und Farbe zwei große Kunstwerke geschaffen hat, die nun die Pausenhalle der Schule verzieren.

Ich würde mich auf jeden Fall nach einer Schule mit Betreuung (auch mit Ferienbetreuung) umsehen. Oder eben einen Hortplatz suchen.

Zu den Kosten: Wir bezahlen für die Teilnahme an der Schulbetreuung zur Zeit 40 € monatlich (wird nächstes Schuljahr auf 50 € erhöht). Dazu kommen nochmal ca. 40 € für das Mittagessen monatlich. Ich finde das sehr günstig und wir haben gute Erfahrungen mit der Schul- und auch der Ferienbetreuung gemacht.

Viele Grüße
Sylvia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht