kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Nathalie B. am 29.11.2007, 12:15 Uhr zurück

An sich kein Problem...

Hallo,

ich war in der gleichen Situation im Kindergarten.Unser Kai 6,5 wächst auch zweisprachig deutsch-französisch auf. Die starke Sprache ist natürlich deutsch. Als im Kiga englisch angeboten wurde, wollte Kai unbedingt mitmachen und ich hatte auch meine Zweifel, aber er hat keine Probleme.

Solange dein Kind keine sprachliche Probleme hat, und er konsequent logisch zweisprachig erzogen wird, wird er keine Probleme mit einer dritten haben.

Beim Religionsunterricht habe ich Kai auch beim katholischen Unterricht eingeschrieben. Mein Mann ist aus der Kirche ausgezogen, sah aber kein Problem darin. Meine Freundin ist Katholikin, hat ihren Sohn allerdings beim evangelischen Unterricht angemeldet.
LG
Nat (französische Muttersprachlerin)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht