*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von salsa am 04.05.2005, 12:36 Uhr

alleine von der schule zum hort ?

hi,
wir sind vor 6 wochen in einen neuen stadtteil gezogen. an dem regulären hort gab es keine plätze mehr (ist direkt an der schule). jetzt wird eine notgruppe in einer kita aufgemacht, die ca. 300 - 400 m entfernt ist. es ist eine straße zu überqueren, an der es keine ampel und keinen zebrastreifen gibt, ist zwar nur eine nebenstrasse, aber doch befahren.
ich dachte, dass es da einen "transfer" von der schule zum hort geben wird, doch es wird die ersten 14 tage "eingeübt" und dann sollen dass die schulkinder alleine machen. in der notgruppe werden nur 8 kinder sein und die chance, dass jemand aus ihrer klasse mitgehen wird ist bei 6 schulklassen (6 erste klassen) nicht sehr hoch.
bisher geht sie nirgendwo hin. wo wir vorher gewohnt haben ging es verkehrstechnisch nicht und jetzt fangen wir an, dass sie schonmal zum spielplatz vorgeht (ist 100 m entfernt).
wie werdet ihr das handhaben ?
salsa mit klein-salsa, die im sept. in bad.-würt. eingeschult wird

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.