*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Daniela97 am 26.02.2010, 20:39 Uhr

@5allein

Ich finde es lächerlich zu behaupten, das mit Schulanfang, die Kindheit aufhört - das ist nicht so. Sie sinddoch auch Kinder, nur weil es Schulkinder sind, die folglich lernen, soll alles vorbei sein? Meine Tochter hat trotzdem genügend Freizeit, sie kann genauso spielen, toben, sich mit Freunden treffen usw.

Kindsein hat erst ein Ende, wenn man Erwachsen ist und nicht wenn die Schule anfängt.

Nein, ich habe noch nie gedacht, wie schön es wäre wenn ich ein Kind wäre, denn dafür geniesse ich die Zeit mit meinen Kindern und erfreue mich darüber, wie die Kinder die Welt sehen.

Denn davon kann man sich eine Scheibe abschneiden.

Ich sagte ja, es muß jeder für sich selbst entscheiden, ob sein Kind früher zur Schule geht oder auch nicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.