kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Suka73 am 11.06.2011, 13:28 Uhr zurück

Re: 1. schuljahr fast vorbei

Am Anfang des Schuljahres war ich hoch verzweifelt, habe hier auch oft geschrieben; da wurden beim Lesen Endungen verschluckt usw. Ich hab mir nicht vorstellen können, dass mein Sohn überhaupt in der 1. Klasse mal zusammen hängend was lesen könnte. Das hat sich dann allerdings (witzigerweise nach einem Urlaub von uns) schlagartig geändert, also ich bin da auch ganz stolz und freue mich. Mein Sohn liest inzwischen gerne und auch viel und - so glaube ich mich zu erinnern - wesentlich besser als ich es damals tat. Auch sein Schriftbild ist wirklich schön - für einen Jungen.

Allerdings musste ich auch "lernen", dass die Leistungen hier daheim nicht mit denen in der Schule gleich sind. Hier zu Hause könnte man beim Rechnen denken, er kann das gar nicht. In der Schule hat er jetzt seinen Rechenmeister gemacht (da wird praktisch der "Beste" der Klasse ermittelt) und er liegt noch vor den Zweitklässlern.

Ich denke, trotz Umzug im laufenden Schuljahr, hat sich meiner ganz gut gehalten und wacker geschlagen, hatte auch jetzt hier in Berlin viele Erfolgsmomente und das freut mich natürlich für ihn.

Er ist wesentlich sportlicher geworden als er es noch im Kindergarten war (dreimal Sport die Woche und zweimal Training)

LG Sue

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht