*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Namens-Fee am 22.10.2009, 19:06 Uhr

@ ansaluli

Ich bin der Meinung, wenn ein Kind so lange an den HAs sitzt, läuft etwas Grundlegendes falsch, dann sollte man lieber die Ursachen suchen als die HAs für das Kind zu erledigen.

Gedichte sind doch meistens auch nicht von einem Tag zum anderen auf, oder nur strophenweise - das Kind sollte halt rechtzeitig anfangen, was nicht alle tun.

Und Gemüse & Co. für den HSU-Test braucht ein Kind, das im Unetrricht einigermaßen mitmacht nicht noch stundenlang büffeln, da reicht ggf. nochmaliges Durchlesen, wenn überhaupt.

Mein Sohn macht fürs Gym auch kürzer HAs als die Geschwister an der Grundschule - das liegt aber nicht an der Menge sondern einzig an der Qualität, wie er sie abliefert.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.