*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von like am 10.10.2003, 19:29 Uhr

@ alle und besonders Benedikte:

Ich geb dir im Grunde recht, denn ich habe auch so meine leidvollen Erfahrungen mit KiGa und sonstigen "Fördereinrichtungen" gemacht(die mir und meinem Kind zwar immer sagen konnten, was es nicht so gut kann, aber es nicht fertigbrachten - bzw. auch gar nichts versuchten, um irgendetwas daran zu ändern), von denen ich in dieser Hinsicht deshalb auch schon lange nicht mehr viel erwarte sondern gelernt habe, dass man für sein Kind und seine Förderung hauptsächlich selbst verantwortlich ist. Dabei einen Weg zu finden, der auf´s Kind zugeschnitten ist und es nicht überfordert, ist nicht so einfach. Wenn´s wirklich zu langfristigen Problemen kommt in der Schule, solltest Du Dich nicht scheuen, es irgendwann eine Klasse freiwillig wiederholen zu lassen - dann profitiert es wohl am meisten von der Förderung durch dich und die erste Klasse (also Nichtrückstellung) und bleibt nicht auf Dauer überfordert.
Denk auch mal an eine Ohrenuntersuchung - oder hatte sie vielleicht sogar in den letzen Jahren häufiger Probleme mit den Ohren wie mein Sohn, was auch oft Verträumtheit zur Folge hat ?(die immer wieder schlecht hörenden Kinder ziehen sich automatisch in ihre eigenen Welt zurück)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.