*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von MamaMalZwei am 03.09.2010, 16:21 Uhr

@ Zwillingsmama04

Hallo, es hilft leider bei diesen Kindern gar nichts, wenn sie nicht auch mit den Folgen ihres Tuns konfrontiert werden. Gerade Kinder mit ADHS brauchen sehr enge Grenzen.
Die Möglichkeiten in der Schule sind zwar begrenzt.
Hat sich die Schule aber nicht vorher überlegt, welchen Maßnahmenkatalog sie ergreifen will, wenn zwei Kinder derart "querschießen"? Es werden ja nicht die einzigsten Kinder mit ADHS auf der Schule sein.
In der Sprachheilschule haben wir damals in der Gesamtkonferenz zuerst mit Elternvertretern, Lehrern und Schülern in Kleingruppen (!!) so einen Katalog ausgearbeitet und dann verabschiedet. Das hat zwar nicht sofort geholfen, aber damit war auch für Lehrer klar, wie sie in Zukunft reagieren müssen.
Der Katalog ging bis zum zeitweiligen Schulaussschluss bzw. Klassenkonferenz. LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.