Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
Zehn bis Dreizehn - Forum Zehn bis Dreizehn - Forum
Geschrieben von Tai am 21.02.2013, 17:38 Uhr.

Re:Heutzutage ist alles Mobbing

Hallo,

ich finde auch, dass die Bezeichnung Mobbing heutzutage inflationär benutzt wird.

Es gab schon immer Kinder, die nicht so beliebt waren, die gehänselt, geärgert und ausgeschlossen wurden. Das ist nicht schön, scheint aber in der Natur des Menschen zu liegen.
Und wenn das ganze nicht systematisch über mehrere Monate betrieben wird, ist es kein Mobbing.

Ich habe schon einen Elternabend erlebt, in dem es nur um das vermeintliche Mobbing ging. Die meisten Eltern ereiferten sich in einer nicht mehr erträglichen Betroffenheit und in einem Gutmenschentum, das so über allem stand.
Die Ursache war. dass ein Kind eben eine Zeitlang nicht in die einzelnen Cliquen integriert war, die anderen es in vieler Hinsicht komisch fanden und auch die Pause nicht unbedingt mit ihm verbringen wollten.
Mein Gedanke war nur, ich wollte auch mit den wenigsten der Anwesenden meine Freizeit verbringen oder gar nur einen Kaffee trinken. Mobbing?

Dieser vermeintliche Mobbingfall hat sich dann innerhalb einiger Wochen in Luft aufgelöst.

Keine Frage, ich bedauere die Kinder und Familien, die drangsaliert und geärgert werden, und natürlich muss da auch eingegriffen werden. Aber ist das wirklich immer Mobbing?

Grüße
Tai

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Mobbing

Ich habe aus aktuellem Grund mal die Frage, wie ein Mobbingfall in der Schule richtig behandelt werden sollte! Man liest überall, dass Opfer soll sich an den Klassenlehrer wenden! Das ist klar, aber wie sollte der richtig verfahren, damit das Problem gut gelöst wird! Das ...

mama74   11.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

Mobbing in der Schule

Hallo Was kann man noch gegen Mobbing in der Klasse machen????. Von den Lehrern wird es nicht toleriert, leider sind die auch schon recht ratlos. Gespräche mit den Kids, nachsitzen ect. hilft nicht. Man kann ja schließlich nicht die gemobbten Kids ständig unter Lehreraufsicht ...

Drillingsmama   11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

Krank durch mobbing

Hi, meine Tochter (5. Klasse Gymasium) wird seit längerem wegen guter Noten, aber auch wegen zu stark Gefühle zeigen, übel gemobbt. Da fleigen ihre Sachen durch die Luft, Alien an der Tafel mit ihrem Namen und Pfeil nach unten, Sachen werden zerstört (Zirkelkasten). Und sie ...

2Bücherwürmer   17.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

opfer,... mobbing

hallo, ich frage mich gerade folgendes. ist man schon ein "opfer" zum übertritt in die höhere schule? oder wird man dort erst zum opfer? viele kinder haben ja nicht so ein tolles selbstbewusstsein, und werden dadurch leicht zu opfer. ich gehe im moment von folgenden fall ...

yellow_sky   22.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

zurückstufung nach Mobbing

Hallo,mein Sohn (12Jahre) wurde von seinen" angeblichen besten Freunden "gedisst/gemobbt.Es waren immer solche Sachen wie:schubsen,"zufällig" essen aus der Hand schlagen,gemeine Spitznamen,andere gegen ihn aufhetzen ,etc.Das ganze ging über 1 Jahr so.Nun hat er sich endlcih ...

denny71   06.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

Mobbing - Schulwechsel?

Hallo, das letzte mal war ich wohl vor 10 Jahren hier aktiv (im Schwangerschaftsforum ;-) Folgendes Problem: mein Sohn ist im Mai 10 Jahre geworden, hat in der Grundschule eine Klasse übersprungen und geht jetzt in die 6.Klasse eines Gymnasiums. Da die Jungs in seiner Klasse ...

Zora2004   22.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

Denke über Mobbing nach

Hallo, das Thema Mobbing wurde gerade angesprochen und ich finde die Beiträge sehr interessant. Vielleicht mögt ihr mir weiterhelfen? Es geht um einen Jungen 12 Jahre in unserem Bekanntenkreis. Er wurde ein Jahr später eingeschult, ist groß und wirkt sehr selbstbewusst. Er ...

Vivaldia   13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
 

Interventionsteam der Schulbehörde kommt wegen Mobbings

Hallo, jetzt hat mein Sohn (8.Klasse Real) ein Sozialtraining in der Schule gehabt, zusammen mit seinen Klassenkameraden. Nicht, weil er gemobbt wird, sondern weil es der KL aufgrund vieler anderer Mobbingfälle in der Klasse einfach reichte. Und, nein, wir mussten nichts dafür ...

MamaMalZwei   13.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mobbing
    Die letzten 10 Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia