Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
 
 
 
Zehn bis Dreizehn - Forum Zehn bis Dreizehn - Forum
Geschrieben von kanja am 20.02.2013, 16:49 Uhr.

hier: sprachliches Gym = 3 Fremdsprachen

Meine Tochter ist auf einem sprachlichen Gymnasium, das zwingend 3 Fremdsprachen vorsieht. Sie kann in der 10. dann die erste Fremdsprache ablegen und stattdessen noch Spanisch lernen, aber die Sprachenfolge ist entweder L-E-F oder E-L-F, also ab der 5. festgelegt, da muss sie nix entscheiden.

Sie meint "darf", weil auf demselben Campus ein naturwissenschaftliches Gym ist, wo man nur 2 Fremdsprachen lernen muss. Freiwillig kann man da sicher auch noch was dazunehmen, das weiß ich grad nicht.

Außerdem meint sie "darf", weil es ihr Spaß macht und sie froh ist, die richtige Schulart gewählt zu haben. Sie hat Spaß an Latein, freut sich aber, dass Franz. auch noch kommt.

lg Anja

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia