10 - 13 ... 10 - 13 ...
Geschrieben von maxwell am 24.02.2013, 8:40 Uhrzurück

Re: Erziehung bei 7jährigen

Er will erst mal seine Ruhe. Was ist daran so schwer zu akzeptieren?
Die Frage ist doch, warum er lügt.
Redte MIT ihm. Das heißt: Hör ihm zu, was er zu sagen hat. Und rede ihm nicht ohne Ende die Ohren voll, er muss sich ja vorkommen wie beim Verhör.

Vielleicht überfordert ihn die lange Schulzeit. Ist er in einer Ganztagsschule?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Erziehungstipps gesucht . welche Konsequenz?

Ich brauch mal ein paar Ideen die Große (11 Jahre) haut oder tritt oder schubst ihre kleine Schwester einfach mal so ganz unvermittelt und findet das unheimlich lustig. Hat da jemand eine Idee? Letztens habe ich ihr im Affekt eine heftige Ohrfeige gegeben, da sie das ...

Laufente123   20.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erziehung
 

Guter Erziehungsratgeber??

Es ist soweit...Sohn ist auf der weiterführenden Schule und es beginnen zum ersten Mal nach einer weitgehend entspannten Grundschulzeit Streitereien über Schule, Hausaufgaben, Ordnung der Mappen, Lernen etc. ... Damit das sich gar nicht erst festsetzt oder ausartet, bräuchte ...

chrispi   24.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Erziehung
Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...