Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
Zehn bis Dreizehn - Forum Zehn bis Dreizehn - Forum
Geschrieben von Luni2701 am 22.02.2013, 15:00 Uhr.

Re: Eltern eines Kumpels...

ÄÄhhhmm du machst verabredungen ja auch von schulischer leistung abhängig und vielleicht gibts bei ihm eben andere baustellen in der schule als die leistungen, z.b. im sozialen Bereich?????

ALso bei uns ist das so:
Manchmal weiß ich schon 2 wochen vorher bescheid, manchaml einen Tag vorher und manchmal 5 Minuten vorher, kommt immer drauf an aus welchem Bereich im Umfeld von meinem SOhn die verabredung kommt. Kommt sie zum Beispiel aus dem Fußballverein, kann es durchaus vorkommen dass die jungs nach dem Spiel am samstag auf die idee kommen sich zu verabreden und das kind fährt nach dem Spiel direkt mit. und abends entschließen die sich dann, das sie übernachten möchten udn telefonieren dann mal kurz mit den eltern. Kommt es aus der schule, weiß ich meist etwas eher bescheid, kommts hier vom dorf kanns durchaus sehr spontan sein.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia