Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Fluorid-Empfehlungen
Fluoridierung

 
 
 
  Zahngesundheit von Babys und Kleinkindern
  Zurück

Wackelzahn verfärbt sich, was tun?

Hallo,
Bei unserem Sohn fast 7 Jahre wackeln seit 2-3 Monaten die beiden oberen Schneidezähne. Vor ca. 3 Wochen hat er sich gestoßen, und nun habe ich heute gesehen, das sich einer der beiden Zähne grau/dunkel verfärbt. Muss man etwas unternehmen, oder kann man Inn Ruhe warten, das der Zahn von alleine herausfällt? Oder hat es am Ende sogar negative Auswirkungen auf den bleibenden Kommenden Zahn?

Herzlichen Dank und viele Grüße
Claudia


von knutchen am 22.02.2013

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antwort:

Re: Wackelzahn verfärbt sich, was tun?

Hallo,

solange keine Beschwerden auftreten kann alles so belassen werden.
Viele Grüße

Antwort von Dr. Jacqueline Esch am 23.02.2013
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Zahnärztin Dr. med. Jacqueline Esch:

wackelzahn

hallo unser leon 5 und 3 monate hat einen wackelzahn seit 3 bis 4 wochen aber noch nicht so locker, und nun kam er heute und zeigte das der neue schon dahinter durchschaut , kann er schief wachsen weil er so weit hinten ist oder zum zahnarzt. ist doch neu für uns, tut ihm ...

kathi3001   20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
 

Schneidezahn gräulich verfärbt! Anzeichen für Karies???

Guten Tag, mein Sohn ist fast 3 und trinkt noch sehr gerne seine Milch (1,5% H-Milch) aus der Flasche! Ich war auch schon zwei mal mit ihm zur Kontrolle beim Zahnarzt, da ich panische Angst davor habe, dass mein Sohn Karies bekommen könnte! Ins besondere bei den ...

dine_81   26.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verfärbt
 

Noch kein wackelzahn

hallo. Meine Tochter wird Ende März schon 8 Jahre alt und hat noch keinen Wackelzahn und keine Zahnlücke. Evt. wackeln die unteren Schneidezähne leicht, aber das ist wohl eher Wunschdenken von ihr... Ist das noch normal? die ersten bleibenden Backenzähne sind bereits da. Sie ...

krisssi   12.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
 

Wackelzahn schon mit 5 Jahren?

Guten Morgen, mein Sohn ist gerade 5 Jahre alt geworden und gestern kam er zu mir und erzählte mir davon, dass er einen Wackelzahn hat. Hab mich schon gewundert, weil ich bis jetzt immer dachte, dass sowas viel später losgeht. Beim Kontrollieren wackelte sein Schneidezahn ...

Sveamaus   04.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
 

Wann 1. Wackelzahn?^

Hallo, wollte mal fragen, ob es da eine "Grenze" gibt wann ein Kind spätestens einen Wackelzahn haben sollte. Alle Kinder aus der Klasse unseres Kindes haben schon wackelnde Zähne oder Lücken. Nur unser Kind noch keinen einzigen Wackelzahn. Ich mache mir da jetzt keine ...

lovemy2babys   22.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
 

Zahn verfärbt sich nach Sturz

Mein Sohn (3 Jahre) ist vor ca. 3 Wochen auf den Fliesen gestürzt und aufs Kinn gefallen. Danach hat er 1 Tag über Schmerzen beim kauen geklagt, danach war es wieder vergessen. Nun habe ich beim Zähneputzen gesehen das sich ein Schneidezahn dunkel verfärbt. LG ...

Luisa07   18.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verfärbt
 

Stark verfärbte zähne bei kleinkind während Antibiotika???

Guten Tag, ich bin so verzweifelt. meine tochter 2,5 J. alt, hat ganz plötzlich stark gelbe Zähne bekommen! Sie hat eig wirklich sehr weiße zähne und ich bin wirklich geschockt... Ich habe gelesen dass dies durch die Einnahme von Antibiotika passieren kann! Sie nimmt zur ...

bald-doppelmama   15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verfärbt
 

Wackelzahn

Guten Tag, unsere Jungs habenbeide mit 6 1/2 Jahren jetzt Wackelzähne. Je lockerer die Zähen werden, desto mehr tun sie ihnen weh beim Zubeißen. Sie mögen daher auch nicht dran wackeln. Die Zähne selber sind gesund. Wird es noch länger dauern, bis die Zähne von alleine ...

Tomika   03.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
 

Wackelzahn selbst ziehen oder noch warten?

Hallo, bei unserem 6 jährigen Sohn ist einer der unteren Schneidezähne locker. Es stört ihn nicht so sehr wie beim letzten Wackelzahn, dochh er möchte, dass ich ihn wieder rausholt. Er ist aber noch fester als beim letzten Mal und ich meine er kann noch ein paar Wochen drin ...

hamsyria3   10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
 

Wackelzahn

Hallo, mein Sohn wird jetzt anfang Juni 5 Jahre alt. Seit ca. 1 Monat wackelt bei ihm der untere Schneidezahn nachdem er in einen Apfel rein gebissen hat. Es hat auch kurz geblutet. Ich war dann paar Tage später mit ihm beim Zahnarzt gewesen und dieser meinte, es wäre ein ...

Hsi86   17.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wackelzahn
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Jacqueline Esch  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia