Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
Forum Kigakids
Forum 1. Schuljahr
Forum Grundschule
Forum Erziehung
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Flohmarkt
Ecards
Umfrageteam
 
 
 
Vorschule Forum - Elternforum Vorschule Forum - Elternforum
Geschrieben von Mutti69 am 19.02.2013, 4:24 Uhr.

Re: Kann-Kind wird abgelehnt

Eine Einschulung löst nicht ALLE Probleme. Du kannst nicht erwarten, dass dir alles abgenommen wird, auch DU bist dazu da, dein Kind anzuleiten, zu fördern.

Jetzt kommt ein ganz fieser Satz, aber ich steh dazu: wenn man nicht in der Lage ist sich um 3 Kinder zu kümmern, dann sollte man sie auch nicht bekommen!

Du hast die Möglichkeit das Kind außerschulisch zu fördern und auszulasten. Mit Sport, mit Musik oder dem Erlernen einer Fremdsprache...aber es ist einfacher zu hoffen, die Schule ist das Allheilmittel und wird es schon richten...

Und was heißt eigentlich sie sei im Kindergarten schon verhaltensauffällig?

LG

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Vorschule Forum - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia