Trennung vom Partner Trennung vom Partner
Geschrieben von mf4 am 26.08.2017, 14:49 Uhrzurück

Re: Wie viel sagt man dem Kind, brauche nochmal Rat

Erwarte nicht von ihm, dass er im Kopf hat, wie du klarkommst.

Ihn frisst sein schlechtes Gewissen auf, er ist in love und ihm geht der Arsch auf Grundeis, denn er muss sich eine neue Bleibe suchen und hat schon Versprechungen gemacht in finanzieller Hinsicht, die dafür sorgen, dass er finanziell den Gürtel enger schnallen muss.

Um die Neue würde ich mir keine Gedanken machen. ER ist dein Partner gewesen und er hat betrogen. Sie mag eine nette Frau sein, vielleicht eine Hexe, what ever... für dein Kind wird sie niemals an der Stelle der Mama stehen.

Den wahren Grund warum es zur Trennung von Ex1 kam haben meine Kinder erfahren als sie erwachsen waren und das war auch nötig, weil sie in den Jahren auch seine nicht-so-nette Seite kennen lernen mussten.

Meine Kinder von Ex2 wissen nach über 10 Jahren noch nicht den Grund und wenn es nicht nötig wird werden sie ihn auch so schnell nicht erfahren.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Trennung vom Partner