Trennung vom Partner Trennung vom Partner
Geschrieben von nils am 06.10.2017, 9:07 Uhrzurück

Re: Der Kindesvater benutzt unseren Sohn als Druckmittel

Als ich deinen Text gelesen hab - und ja ich habe ihn bis zum Schluss gelesen - ist mir zuerst aufgefallen, das du ständig an dich denkst.
Du willst in den Tanzkurs, du willst zu Klavierstunde,...
Ich denke in einer Partnerschaft lässt sich das sicher organisieren, auch wenn du kein Auto hast. Dein Partner kann dich sicher mal zur Klavierstunde bringen.
Du schreibst auch nichts von deinen bzw. seinen Eltern? Können die denn nicht helfen?
Im großen und ganzen kommt mir vor, dass du sehr leistungsbezogen denkst. Ja, Leistungen sind wichtig, aber es gibt so viele Dinge im Leben, die sind wichtiger (Kind, harmonische Beziehung,...).

Ich bin selbst sehr bald schwanger geworden und stand am Anfang meines Studiums. Ich wollte für ihn sogar mein Studium hinschmeißen, aber irgendwann war er groß genug, dass ich ein gutes Gefühl hatte ihn von Oma betreuen zu lassen und mein Studium fortzusetzen (das waren aber einige Jahre).
In der Zeit als ich zuhause war, habe ich einfach die Zeit mit ihm genossen ohne ständig daran zu denken, dass ich nichts wäre ohne fertigen Abschluss.

Nach dem Studium bekam ich die Möglichkeit als Leiterin einer Abteilung zu arbeiten (super Verdienst und Ansehen). Wollte ich aber nicht. Ich arbeite nun halbtags - weil ich es so will - denn so habe ich noch genug Zeit für mein Kind, denn das ist das Wichtigste in meinem Leben! Und wenn ich mich entscheiden müsste zwischen Ausbildung und Kind, dann würde ich gar nicht daran denken die Ausbildung auf Kosten meines Kindes zu machen (du hast ja deine Ausbildung im Einzelhandel sowieso fertig).

Was ich dir zur derzeitigen Situation raten kann: Geh zum Jugendamt und lass dir helfen. Meistens schauen sich die die Familien an und versuchen unterstützend einzugreifen. Da muss dein Ex-Partner auch nicht mit. Er bekommt dann eine Ladung vom Jugendamt zugesendet.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Trennung vom Partner