Teenies Teenies
zurück

Re: Streitgespräch Vater Tochter

Kommentare erbeten..sehr gerne:

Du bist in meinen Augen ein sehr unreifer und wenig souveräner Mensch, der zwar Respekt und Hilfsbereitschaft fordert, sich selbst aber aufführt, wie ein 5jähriger.

Und Deine Tochter hat mein vollstes Mitgefühl, mit so einem Kasper als Vater aufwachsen zu müssen, der weder Autorität vermittelt, noch Grenzen setzt, sondern völlig unlogisch und willkürlich handelt und offenbar alles persönlich nimmt, da er diverse Defizite mit sich herumträgt und selbst nie über die geistige Reife eines Schulanfängers hinausgekommen ist.

Wer Respekt fordert, muss sich selbst auch respektvoll verhalten.
Beleidigungen gehören nicht zu einem respektvollem Umgang. Mich wundert nicht, dass Deine Tochter Dich so anpampt, vermutlich hört sie von Dir seit ihrer Geburt derartige Entgleisungen.

Von mir würdest Du sicher keinen Laptop mehr bekommen.
Und auch sonst nichts.
Peinlich bist Du. Aber fühl Dich ruhig weiter prima dabei, dass Du ganz genau weißt, wie man Kinder richtig erzieht.. O M G!

Ich hoffe nur, das Kind hat eine Mutter, die etwas reifer ist, als der Erzeuger.

von stella_die_erste am 04.10.2017, 17:55 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies