Teenies Teenies
zurück

Re: ich frag mal hier, bezüglich alleine wohnen

Ich habe lange gekämpft, aber irgendwann konnte ich nicht mehr. Habe alles gegeben immer 500% doch es hat nicht gereicht. Bin immer noch für meine Mädels da, ebenso für meinen mittleren.
Ich wohne in einer drei Zimmer Wohnung, eine viertel Stunde zu Fuß von meinen Töchtern, eine Stunde vom Kinderdorf und 5 Minuten von der Grundschule meines jüngsten entfernt.
Ich gebe offen zu ,dass ich an einer bipolaren Störung leide, aber zur Zeit gut Medikamentös eingestellt bin.
Die Mädels wohnen jetzt ja schon so gut wie alleine, wenn sie krank sind odet sonstwie Hilfe brauchen, bin ich da. Der Vater ist bis halb sieben Abends außer Haus, schläft Samstags lange und fährst dann zu seiner Freundin.

von 4_Monster am 22.09.2017, 13:39 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies