Forum Babypflege
Forum Sandmännchen
Forum 2 unter 2
Forum Haushalt
Forum Garten
Flohmarkt
Ecards
Umfrageteam
 
 
Medela Swing BiGaia
Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter
zurück

Theorie und Praxis

Ich glaube ich muss mich besser erklären. Die Theorie ist mir auch klar, im echten Leben ist es aber nicht so einfach.

Mit einem Neugeborenen hat mal selten Bock zu einem Arzt, egal was für einem, zu rennen wegen eines Rezepts. Auch wenn man vorher anruft. Krankenhausärzte können zwar ist dem 1.10. auch solche Rezepte ausstellen, das hat sich aber noch längst nicht durchgesetzt in den Klinken.

UND es muss auch eine vorrätig sein, und gerade in größeren Städten sind die Dinger leider oft bereits verliehen - und das gleich für mehrere Monate.

Deswegen ist es meiner Erfahrung nach besser, sich nicht auf auf Leihpumpe zu verlassen, sondern besser selber vorzusorgen. Der Anfang mit Neugeborenem ist hart genug, da braucht man so einen Umstand nicht auch noch. Die Frage der TE war ja, ob wir ihr raten würden, die Pumpe ihrer Freundin zu kaufen. Mein Rat ist aus og. Gründen eben ganz klar: ja.

von LanaMama am 29.10.2017, 19:57 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter