Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
Videos Babymassage
Stillen - so klappt es!
Stillen - so klappt es

Richtige Ernährung in der Stillzeit
Richtige Ernährung
in der Stillzeit
 
 
medela   Babypflege
 
  Stillberatung
Geschrieben von Elis Kayra am 23.02.2013

Re: Aufwecken zum stillen?

Das war der punkt was mich irritiert hat weil die arzte immer meinten mindestens 3stunden rythmus einhalten zum stillen weil das kind sonst bauchweh bekommt weils nicht verdauen kann und frische milch soll nicht auf alte milch im magen treffen.ich dachte auch schon meine milch reicht nicht aus deswegen bekommt sie so schnell einen hunger aber sie hat alle 2-3stunden ganz volle windel das heißt ich brauche mir keine sorgen machen und das mit den windelwiegen werde ich morgen machen.konnen sie mir eventuell noch sagen was ich machen kann wegen meiner grippe weil ich angst hab sie damit anzustecken darf ich sie trotzdem stillen?
Ich danke ihnen sehr fur die schnelle antwort sie konnen sich nicht vorstellen wie sehr mir geholfen ist damit
Lg
Frage beantworten
 
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
    Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Heindel  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia