Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
Spielen

Spielvergnügen mit Zahlen und Buchstaben

zählen Kinder interessieren sich schon früh für Zahlen und Buchstaben. Allerdings nicht, weil sie bereits rechnen, lesen oder schreiben lernen wollen: Erst einmal sind Zahlen und Buchstaben für ihr Kind einfach Muster oder Symbole, wie andere auch. Daher lässt sich damit auch schön kreativ spielen:

Es gibt Stapelbecher und andere Spielförmchen mit Zahlen oder Buchstaben auf dem Boden. Damit lassen sich, etwa im Sandkasten oder am Strand, Muster stempeln. Hat Ihr Kind Interesse daran, können Sie zum Beispiel Kreise oder Reihen aus einzelnen Buchstaben formen („Hier eine Eins, daneben noch eine Eins … und jetzt die letzte Eins“). So lernt ihr Kind spielerisch, die Form und das Wort zu verbinden. Etwas komplizierter: Mit einen Stab oder der Spielschaufel Zahlen und Buchstaben in den Sand zeichnen. Ältere Kinder spielen übrigens auch gerne mit Buchstaben- oder Zahlenstempeln. Für den Anfang genügen zwei Stempel mit den Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamens.

Ein Tipp für das Spielen mit Buchstaben: Es ist hilfreich für Ihr Kind, wenn Sie statt „be“, „de“ und so weiter einfach „b“ und „d“ sagen. Denn so werden die Buchstaben später auch in der Schule ausgesprochen.

Buchstaben und Zahlen eignen sich sehr gut für Memory-Spiele. Die können Sie auch selbst herstellen. Zum Beispiel, indem Sie die Zahlen von eins bis zehn und ein paar andereSymbole (Kreise, Vierecke, Dreiecke, Sterne …) je zweimal groß ausdrucken. Am besten kleben Sie die ausgedruckten Seiten dann auf einen festen Karton, den sie in gleich große Karten schneiden (Teppichschneider oder scharfes Messer nehmen, falls die Schere es nicht schafft). Toll ist auch ein selbst gemachtes Memory mit Fotos von Freunden und Familienangehörigen. Der Clou: Unter jedem Bild steht der Name. Lieber das Bild etwas kleiner machen, damit Sie Platz haben, den Namen groß einzudrucken; am besten nur Großbuchstaben verwenden.

Es gibt unzählige Bewegungsspiele, die Kindern helfen, sich Zahlen und Buchstaben einzuprägen. Hier ein paar Tipps für den Start: Schon Babys haben Spaß daran, wenn Sie das beliebte Spiel des Ball Hin-und-Her-Rollens mit klingenden Vokalen begleiten. Schubsen Sie den Ball also mal mit einem langgezogenen „A“, „E“, „I“, „O“ oder „U“ in Richtung Ihres Kindes. Sie können ruhig den gleichen Laut mehrfach wiederholen, damit Ihr Kind Zeit hat, ihn kennenzulernen. Schulkinder wiederum sind oft stolz darauf, dass sie beim Ballprellen oder auch beim Treppensteigen das ABC aufsagen können. Können Kindern schon fangen, bietet es sich auch an, beim Hin-und-Her-Werfen des Balls zu zählen, wie oft das klappt. Zählen macht auch bei vielen anderen Gelegenheiten Spaß, etwa beim Seilspringen – oder im Alltag.

Eins, zwei drei durch den Alltag. „Ein Teller für Mama, ein Teller für Papa, drei Untersetzer für die Töpfe ...“ Ob beim Tischdecken, beim Autofahren oder beim Einkaufen: Viele Dinge sind für Ihr Kind spannender, wenn Sie seine Aufmerksamkeit darauf lenken, dass auch hier Zahlen eine Rolle spielen. Zu zählen gibt es immer etwas, von roten Autos am Straßenrand bis hin zu den Leuten, die am der Kasse warten.

Weiterführende Artikel ...

Beliebte Klassiker: Karten-, Brett- und Würfelspiele
Spielideen mit Zahlen und Buchstaben

Hier finden Sie
unser Forum

Spielen & Basteln
Forum Spielen und Basteln

Aktuell

Gesundheit

Gesundheit

Monatl. Tipps von
Kinderarzt Dr. med.
Andreas Busse
Haushalt

Haushalt

Tipps und Tricks für
Kochen, Wohnen
und Haushalt
 

Mutter-Kind-Kur

In unserem großen
Special finden Sie
alle Infos zum Thema
Mutter-Kind-Kuren

Vorlesen macht Kinder schlau

Vorlesen macht Kinder schlau Vorlesen ist für die sprachliche und geistige Entwicklung eines Kindes wichtig.
 

Kindergarten

Alle Infos über die
spannende Kinder-
gartenzeit finden
Sie hier ...
Kindergarten

Specials

Allergien

Allergien

Erkennen, behandeln, vorbeugen
Neurodermitis

Neurodermitis

Infos über Diagnose,
Verlauf, Behandlung
Lactoseintoleranz

Lactoseintoleranz

Alles über Symptome, Ursachen, Behandlung

 
Spielen
     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.     Alle Rechte vorbehalten.