Sparforum - Forum rund ums Sparen Sparforum - Forum rund ums Sparen
Geschrieben von Strudelteigteilchen am 03.10.2017, 11:07 Uhrzurück

Re: Mooooment:

Mutti6 überlegt, ihren "geliebten Sport" aufzugeben, weil es ohne Whatsapp nicht geht. Nein, sie jammert nicht, aber nachvollziehen kann ich diese Prioritätensetzung nicht.

Ich habe bis vor zwei Monaten ein Handy gehabt, das zwar Whatsapp konnte, aber ansonsten absolut unsmart war - keine Apps, kein Internet, kein Facebook, kein nix. Ging über Jahre ganz wunderbar und wäre auch noch weiterhin gegangen, wenn Whatsapp nicht den Support für Symbian eingestellt hätte. Allerdings hatte ich auch immer ein Tablet. Ohne Sim, aber mit Wlan. Ich war also per Whatsapp erreichbar, aber für alles andere brauchte ich ein Wlan - was sich im Zweifel findet, wenn man es wirklich braucht. Im allerallerallerschlimmsten Notfall habe ich übers Handy einen Hotspot eingerichtet, aber das war genau einmal der Fall.

Jetzt habe ich halt gezwungenermaßen ein Smartphone mir richtigen Apps und allem Zipp und Zapp, und irgendwie ist das auch nicht schlecht. Natürlich ging es vorher prima, aber Teufelszeug ist es ja auch nicht. Ich kann auf das Smartphone verzichten. Ich falle nicht tot um, wenn ich erst am Bahnsteig erfahre, daß meine U-Bahn nicht fährt, und ich kann mir den Spiegel auch wieder als Papier-Abo kaufen. Doch wenn der Smartphone-Verzicht auch einen Verzicht auf etwas bedeutet, das mir wirklich wichtig ist, dann hole ich mir halt eines.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Sparforum - Forum rund ums Sparen