Sechs bis neun Sechs bis neun
Geschrieben von Anna3Mama am 04.10.2017, 19:29 Uhrzurück

Re: Habt ihr schon mal was von weißen Flecken als Karies gehört?

... doch, das gibt es wohl, leider.
Wenn hellere Flecken sind, hat bereits eine Entkalkung stattgefunden und man kann mit viel Fluorid dagegensteuern und den Karies noch vermeiden.

Es gibt aber wohl auch einen weißen Karies, der den Zahn sogar recht schnell kaputt macht. Unsere Mittlere hatte so einen unter der Lackierung der bleibenden Zähne. Das wurde nur durchs Röntgen entdeckt. Da sie diese Keime im Mund hatte, hatten wir viele monatelang Theater ... und auch einige Löcher bei den Milchzähnen, trotz wirklich guter Zahnpflege und viel Fluorid. Wir wurden alle drei Monate einbestellt und eine Zeitlang fand sie jedes Mal wieder was. ... das muss eine fiese Kariessorte sein.

Gott sei Dank hatten wir es irgendwann überstanden und außer dem damals lackierten und lädierten “richtigen“ Backenzahn sind mittlerweile alle betroffenen Milchzähne ausgeflogen.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Sechs bis neun