Sechs bis neun Sechs bis neun
Geschrieben von Ani77 am 19.09.2017, 10:19 Uhrzurück

Re: Füller

Ich kann nur empfehlen in ein Fachgeschäft zu gehen und entsprechende Füller bzw. Tintenroller auszuprobieren.

Meinem Sohn (heute 10, Kl. 5) wurde von Anfang an von der Ergotherapeutin der Tintenroller empfohlen, da er beim Schreiben sehr aufgedrückt (durch Verkrampfung bzw. falsche Körperhaltung) hatte und damit war seine Schrift unleserlich.
Eigentlich war an unserer GS auch nur Füller erlaubt, aber ich habe dann die Klassenleiterin angesprochen bzgl. des Schreibproblems und die Empfehlung der Ergotherapeutin und sie hat darauf nur geantwortet, dass es ihr eigentlich egal ist ob mit Füller oder Tintenroller geschrieben wird.
So schreibt mein Sohn seit der 2. Klasse mit Tintenroller und seine Schrift wird immer besser.
Am liebsten schreibt er mit dem Tintenroller LAMY BALLOON.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Sechs bis neun