Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Bluni

Videos mit Dr. Bluni

* Sodbrennen
* Venenprobleme
* Vaginale Infekte
* Impfen
* Übelkeit
Pränatale Diagnostik
Die moderne vorgeburt-
liche Diagnostik verfügt heute über eine Reihe guter Möglichkeiten,
die Entwicklung des Babys zu vefolgen:
Untersuchungen in der Schwangerschaft
Schwangerschaftskalender
Wichtige Termine in der Schwangerschaft
Infobereich Schwangerschaft
Body Mass Index
Forum Vornamen
Schwangerschafts-Newsletter
 
 
Vornamen
 
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

  Zurück

Ziehen im Bauch

Hallo Dr. Bluni,
bin in der 15.SSW und habe manchmal ein leichtes ( nicht krampfartiges) Stechen neben dem Bauchnabel.Auch "zieht und zwackt" es mal, was mich nicht stört aber auffällt. Habe natürlich Angst ob es meinem Liebling im Bauch gut geht.Ist das normal wg. dem Wachstum des Uterus ? Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort.


von marle am 01.04.2008

Begriffe finden Sie schnell erklärt in unserem Lexikon der Schwangerschaft
 
Frage beantworten
 
Frage stellen


*2 Antworten:

Re: Ziehen im Bauch

Wo ich deine Frage gelesen hab war es wie ein Rückblick zu meiner ersten SS,da hatte ich auch so ein zwicken neben dem Nabel. Hatte es auch noch bis zum Ende der SS aber es konnte mir nie jemand sagen was es war. Meine Maus ist inzwischen fast zwei Jahre alt und es geht ihr super,also mach dir keine Sorgen,scheint normal zu sein,evtl durch die Muskeldehnungen. Lg Inga


Antwort von julecollin am 01.04.2008

 

Re: Ziehen im Bauch

Hallo,

die sich vergrößernde Gebärmutter und die sich verändernde Anatomie des kleinen Beckens bringt es mit sich, dass es in der Schwangerschaft mal "ziepen", ziehen, oder drücken kann, wobei nicht allgemeingültig gesagt werden kann, woher es kommt, oder ob es noch normal ist.

In vielen Fällen hilft schon, die körperliche Schonung mit Verzicht auf Sport und Verkehr und die prophylaktische Einnahme von Magnesium. Dieses beruhigt die Gebärmutter. Wenn die Beschwerden anhalten, dann ist es sicher empfehlenswert die Frauenärztin oder den Frauenarzt vor Ort zu fragen.

Inwiefern hier für Ihre persönliche Situation andere Dinge für die Beschwerden ursächlich sind, kann sicher Ihre behandelnde Frauenärztin/Frauenarzt im Rahmen einer Untersuchung klären.

VB


Antwort von Dr. Vincenzo Bluni am 02.04.2008

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

immer wieder ziehen im Bauch und Unterleib

Hallo ich bin in der 11 SSW und habe erst am 4.4. wieder einen Termin... Nun habe ich immer wieder mal ein ziehen und leichte Schmeerzen im Bauch und Unterleib aber auch im Schambein... Was kann das sein , muss ich mir Sorgen machen? Danke für ...

hsvhexe   26.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ziehen, Bauch
 

Ziehen / Schmerz im Bauch

Hallo, ich habe da mal eine Frage. Ist das normal, dass man einen leichten schmerz oder auch ein ziehen an der Bauchdecke hat??? Es fühlt sich so an als würde es von der Bauchdecke kommen, da es auf der linken Seite über dem Bauchknöpfchen ist. Sobald ich dann wieder sitze ist ...

Molli82   26.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ziehen, Bauch
 

Ziehen und drücken im Bauch rechts 21.SSW

Hallo, hab seit heute morgen ein ziehen und drücken im rechten unteren bauchbereicht. Bin jetzt in der 21.SSW und mach dir deswegen etwas sorgen. Es ist meine 2.SS und das gefühl errinnert mich an die Tage direkt vor der Geburt meiner großen. Sie kam 35+1 zur Welt, also ...

waddle   23.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ziehen, Bauch
 

Ziehen im Bauch

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe seit einigen Tagen so ein komisches Ziehen im Bauch, keine Wehen oder harten Bauch, sondern bei Bewegung und vor allem beim Bücken zieht es vom Bauchnabel nach unten etwa da, wo die linia nigra verläuft, nur innen. Es ist wie ein leichtes ...

Peramaeh   09.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ziehen, Bauch
 

ziehen im Bauch

Hallo Dr. Bluni, ich bin im 5. Monat schwanger und habe eínen Sohn (20 Monate) der ca. 13 kg wiegt. Als ich ihn heute Abend von der Wickelkommode genommen habe, spürte ich ein heftiges ziehen im Bauch. Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Kann dem Baby was passiert sein? Sollte ...

frances78   03.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ziehen, Bauch
 

Aufgedunsener Bauch - trotzdem schwanger werden??

Nun muss ich noch einmal schreiben: Ich habe im August die Valette abesetzt Oktober schwanger; leider im Dezember Ausschabung (Windei) Seitdem habe ich total viele Pickel seit Januar einen Riesen Blähbauch. Meine Frage: Warum kam der Blähbauch erst im Januar und nicht ...

syla1985   29.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bauch
 

drücken und ziehen / NT Messung

Hallo Dr.Bluni, ich bin in der 9.ssw und habe zwei Frage: 1. Wieviel Spannungs- bzw. "druckgefühl" ist denn ok ? Ich habe ständig das Gefühl als würde der Bauch wachsen und wachsen.... 2. Ist das wirklich so, daß die Gyn. keine ÜW mehr für eine NT Messung ausstellen und ...

heki   26.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen
 

Schmerzen unter der Bauchdecke

Hallo, ich bin jetzt in der 39. SSW und habe seit ca. 3 - 4 Wochen Schmerzen (Brennen)direkt unter der Bauchdecke. Mein Kind bewegt und staucht ziemlich heftig. Könnte es sein, dass diese Schmerzen, wie die Haut im Inneren verbrannt wäre und man innerlich blaue Flecke hätte, von ...

CoFoe   23.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bauch
 

Starkes Ziehen im Unterleib!!!14+4SSW

Hallo, ich habe eine ganz dringende Frage! Seit ein paar Tagen habe ich ein Ziehen im Unterleib, es fühlt sich allerdings nicht an wie das Dehnen der Mutterbänder. Das Ziehen ist genau in der Mitte. Seit ein paar Stunden ist es immer schlimmer, auch wenn ich ganz ruhig sitze und ...

nicole83   20.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   ziehen
 

Bauchspiegelung in Schwangerschaft

Lieber Dr. Bluni, ich wurde in ca. der 2.-3. SSW zur Bauchspiegelung in die Klinik geschickt, da ich rein rechnerisch hätte in der 7.SSW sein müssen, sich aber kein Kind in der Gebährmutter finden ließ. Meine FÄ befürchtete eine Eileiterschwangerschaft, die dann aber keine ...

Emmilotte   17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Bauch
Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia