Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards

Videos mit Dr. Bluni

Videos mit Dr. Bluni

* Sodbrennen
* Venenprobleme
* Vaginale Infekte
* Impfen
* Übelkeit
Pränatale Diagnostik
Die moderne vorgeburt-
liche Diagnostik verfügt heute über eine Reihe guter Möglichkeiten,
die Entwicklung des Babys zu vefolgen:
Untersuchungen in der Schwangerschaft
Schwangerschaftskalender
Wichtige Termine in der Schwangerschaft
Infobereich Schwangerschaft
Body Mass Index
Forum Vornamen
Schwangerschafts-Newsletter
 
 
40 Wochen Wie soll das Baby heißen? Folio aus Ihrer Apotheke
 
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

  Zurück

Schwangerschaftsanzeichen? FG ist einen Monat her

Lieber Dr. Bluni,

Irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los, dass etwas nicht stimmt. Ich hatte seid 6 Monaten keine Periode - und jetzt ist es etwas über ein Monat her, seid wir unseren Engel durch eine Fehlgeburt verloren haben ;( Uns ist vor zwei Wochen [genau zwei Wochen - Sonntag] ein missgeschick passiert, da wir die Kondome vergessen hatten. Naja seid dieser Woche ist mir irgendwie komisch. Genau solche Anzeichen hatte ich auch, als ich mit meinem Engel schwanger war. Mir ist Vormittags am meisten übel sowie auch hin und wieder am ganzen Tag/Abend. Seid einigen Tagen habe ich Durchfall. Und seid einigen Tagen habe ich wenn ich morgens aufstehe und mir die Nase putze Gelblichen Schleim -.- Am Tag muss ich mir nie die Nase putzen nur wenn ich aufstehe. Außerdem habe ich hin und wieder ziehen im Unterleib. Und ich finde, dass ich wieder häufiger auf die Toilette muss. Naja und mir ist schwummerig. Außerdem fühle ich mich Körperlich sehr "komisch" - kann ich nicht näher beschreiben. Ich will mir jetzt auch keine Hoffnungen machen, oder Uns, aber Einbilden tue ich mir das alles nicht.

Am 7.März war die Ausscharbung ;( Eine Woche später hatten wir wieder Sex, jedoch Verhütet, es ist jetzt zwei Wochen her wo wir vergessen haben zu Verhüten.

Kann dass überhaupt sein, dass es so schnell wieder geht? Oder bilde ich mir das alles ein und mache mich nur selbst damit verrückt? Was würdet ihr mir raten? Kann ich - oder soll ich einen Frühtest machen - oder nicht? Oder was soll ich überhaupt machen?

Die verzweifelte Zooey


von Zooey am 11.04.2008

Begriffe finden Sie schnell erklärt in unserem Lexikon der Schwangerschaft
 
Frage beantworten
 
Frage stellen


*2 Antworten:

Re: Schwangerschaftsanzeichen? FG ist einen Monat her

Natürlich kann es sein, dass Du wieder schwanger bist. Man soll doch so ca. 4-6 Wochen nach der AS die 1. Menstruation bekommen, also 2-4 Wochen später kann der 1. Eisprung wieder stattfinden und dann kannst Du auch schwanger werden. Sicher kann Dir das nur ein Test sagen (Symptome allein sind ja nicht aussagekräftig).
Ich drücke Dir die Daumen! Ich selbst bin im 2. Zyklus nach einer Ausschabung wieder schwanger geworden und bin jetzt in der 24. SSW (meinem Racker geht es gut). Es soll kein wesentlich erhöhtes Risiko für eine so schnelle SS nach einer FG geben, falls es dich beruhigt.


Antwort von Schnecke3 am 12.04.2008

 

Re: Schwangerschaftsanzeichen? FG ist einen Monat her

Hallo,

völlig ausgeschlossen ist es nicht, wenn auch eine erneute Schwangerschaft meist nicht im nächsten Monat eintritt.

eine Schwangerschaft ist in solchen Fällen rein theoretisch nie ausgeschlossen.

Sichere Aussagen lassen sich zunächst mal mit einem Schwangerschaftstest machen. Und zwar dann, wenn der Schwangerschaftshormonwert einen Blut- und Urinspiegel erreicht, der eine zuverlässige Messung zulässt.

Dies ist eigentlich erst ca. 14 Tage nach vermeintlicher Befruchtung der Fall.

Die vermeintlichen "Symptome" alleine sind sicher nicht aussagekräftig genug.

VB


Antwort von Dr. Vincenzo Bluni am 12.04.2008

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Bauchumfang Anfang 3. Monat

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin mir nicht so ganz sicher ob Sie der richtige Ansprechpartner sind, aber ich hab mal eine kurze Frage. Ich ernähre mich ziemlich ausgewogen und hab auch noch nicht zugenommen (wenn überhaupt eher abgenommen). Ich bin jetzt 8+3 und mein Bauch ...

Viv877   06.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
 

schwangerschaftstestergebnis bei 3 monats spritze

hallo! ich verhüte jetzt seit der geburt zum ersten mal mit der 3-monatsspritze. habe so ein gefühl das ich wohlmöglich schwanger bin da es ist nicht ausgeschlossen sein kann. frage mich nun ob die 3-monatsspritze das ergebnis eines sst verfälschen könnte wenn ich jetzt ...

coeurFamily   05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
 

Schwangerschaftsanzeichen ?? => gerne an alle

Ich bitte um eure Erfahrungsberichte und Meinungen: Ich hatte am 26.1.2008 den ersten Tag meiner letzen Periode. Meine Periode ist immer schon regelmäßig (28 Tage). Wir hatten in der fruchtbaren Zeit GV. Wir verhüten nur mit Kondom. Das Kondom ist geplatz. Seit ...

daniela21400   15.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaftsanzeichen
 

schilddrüsenuntersuchung im ersten monat

meine erste regel gegann am 4.Jänner, nun bin ich in der 5.woche schwanger. am 16.jänner hatte ich eine schilddrüsenkomplettuntersuchung, bei der mir radioaktives mittel gespritzt wurde. wie hoch ist das risiko, dass da etwas passiert ...

shoegirl1   14.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
 

ev. schwanger 8 monate nach kaiserschnitt

Lieber Herr Dr. Bluni, ich habe vor 8 Monaten mit geplantem Kaiserschnitt entbunden. Die Narbe war schon vor ca. einem Monat im Ultraschall so gut wie gar nicht mehr erkennbar. Ich verhüte mit der "Pille", habe aber wegen BLasenentzüngung ein Antibiotikum (Amoxilin 1000) ...

anna0102   04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
 

frühtest und schwangerschaftsanzeichen

hallo ich habe seit dem 23 jan. jeden morgen übelkeit ,könnte am liebsten nur noch schlafen, aus der brust kommen ein paar milch tropfen, können das zeichen für eine schwangerschaft sein?? was halten sie oder ihr von einen frühtest und ab wann kann man den machen ...

himmel   30.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaftsanzeichen
 

Keinerlei Schwangerschaftsanzeichen

Ich bin ca. in der 6. oder 7. Woche schwanger. (nicht genau bestimmbar) Dies wurde durch mehrere SS Tests sowie den Arzt eindeutig bestätigt. Leider konnte man auf dem Ultraschallbild außer einem Dottersack und einer Fruchtblase noch nicht mehr erkennen. Ich soll erst in drei ...

ali26   29.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaftsanzeichen
 

2.KS vor 8 Monaten nun verdacht auf SS

Hallo habe vor 8 Monaten meinen 2 KS gehabt und nun habe ich den verdacht das ich evtl. erneut schwanger bin meine letzte blutung hatte ich am 18.11. es heist ja nach einem ks darf man ein jahr nicht schwanger werden. wäre es dennoch schlimm, könnte da etwas passieren mit der ...

nixus   22.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
 

3 monatsspritze

Hallo, habe noch mal eine Frage.Ich bin nun nicht mehr zur Spritze gegangen weil wir uns für ein Baby entschieden haben.Muss ich meinem FA davon berichten oder nicht.Ich habe mal gehört das einige Frauen sich etwas spritzen lassen mussten,damit die Regel wieder einsetzt.Wäre ...

ceyda33   21.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
 

3 monatsspritze

Hallo, ich bin 33 Jahre habe zwei Kids 8 und 10 Jahre alt.Ich habe seid circa zwei Jahren die 3 monatsspritze.Nun haben wir uns entschlossen doch noch ein drittes Kind zu bekommen.Wie lange kann es duern bis meine Regel wieder einsezt? vielen ...

ceyda33   17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Monat
Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia