Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Bluni

Videos mit Dr. Bluni

* Sodbrennen
* Venenprobleme
* Vaginale Infekte
* Impfen
* Übelkeit
Pränatale Diagnostik
Pränatale Diagnostik
Die moderne vorgeburt-
liche Diagnostik verfügt heute über eine Reihe guter Möglichkeiten,
die Entwicklung des Babys zu vefolgen:
Untersuchungen in der Schwangerschaft
Schwangerschaftskalender
Wichtige Termine in der Schwangerschaft
Infobereich Schwangerschaft
Body Mass Index
Forum Vornamen
Schwangerschafts-Newsletter
 
 
 

Anzeige

 
  Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni
Schwangerschaftsberatung

  Zurück

PDA bei Blutgerinnungsstörung

Da ich eine Blutgerinnungsstörung habe ( Thrombozytopathie, von Willebrand-Jürgens-Syndrom) ist bei mir eine PDA unter der Geburt nicht möglich, Gibt es och andere Möglichkeiten der Schmerzlinderung unter der Geburt?


von Sandra160782 am 10.01.2014

Begriffe finden Sie schnell erklärt in unserem Lexikon der Schwangerschaft
Frage beantworten
 
Frage stellen


Antwort:

Re: PDA bei Blutgerinnungsstörung

Liebe Sandra,

wenn nach Einschätzung des Anästhesisten hier die Periduralanästhesie nicht möglich ist, so bleibt uns unter der Geburt immer noch die Möglichkeit, entsprechende Schmerzmittel und Mittel zur Entkrampfung zugeben, sowie kurz vor der Geburt des Kindes den Beckenboden betäuben (Pudendusanästhesie) zu lassen.

VB

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Blutgerinnungsstörung trotzdem PDA erhalten

Liebes Rund ums Baby Team und liebe Mitglieder, meine Cousine wurde nach langem Kinderwunsch mit einer künstlichen Befruchtung schwanger. Mann hat eine Blutgerinnungsstörung bei ihr festgestellt, dadurch hat sie jeden Tag sich selbst gespritzt! Das lief bis zum Ende der ...

hazal   18.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 
 

PDA Geburt

PDA Geburt mit manueller Plazenta Lösung Hallo.. Nach 2 spontan Geburten und anschließender manueller Plazenta Lösung (unter Vollnarkose) wünsche ich mir nun eine PDA Entbindung sollte die Plazenta wieder festsitzen würde dann die schon bekommene PDA ...

Danie76   26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

PDA bei vorangegangenem Kaiserschnitt

Hallo Dr. Bluni, ich bin zwar erst in der 7. Woche schwanger aber mich beschäftigt die aussage einer Hebamme. Sie sagte mir das man mir keine PDA gegen die schmerzen geben würde da ich meine 1. Tochter mit Kaiserschnitt bekomme habe.Das risiko wäre zu gross da die Narbe ...

2mamis   29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

Kaiserschnitt / PDA nicht richtig angeschlagen

Ich habe eine Frage meine Frau hat am 21.11.12 unsere Tochter per Kaiserschnitt zur Welt gebracht wärend des kaiserschnittes kam es zu Problemen wobei die Spinale bei meiner Frau nicht richtig sodass sie den eingriff in die Gebärmuter so wie das Reissen und dehen dieser bei ...

Papa211112   25.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

Heparin und PDA

Hallo! Ich bin jetzt in der 37 SSW und soll ab Montag wegen einer leichten Blutgerinnungsstörung Heparin spritzen. Könnten Komplikationen eintreten, wenn ich Heparin spritze? Gibt es ein Problem mit Heparin, wenn ich unbedingt eine PDA möchte und wäre diesbezüglich etwas ...

würmle2005-2006   27.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

PDA und Hautpilz??

Hallo Hr. Dr. Bluni, Ich hoffe sie können mir weiterhelfen. Ich habe schon Jahrelang mit Hautpilz am Rücken zu kämpfen, den ich die Schwangerschaft über auch habe. Nun habe ich mit meiner FÄ besprochen, dass ich zur Geburt eine Pda bekommen soll. Jetzt habe ich gelesen, dass ...

Waggala   16.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

Heparin, Kaiserschnitt, PDA

Hallo Dr. Bluni! Vielen Dank erst mal für Ihre Antwort bzgl. Diazepam. Nun habe ich noch eine Frage. Ich bin jetzt 35+0 SSW und spritze auf Grund Bewegungsmangel (sitze in der SS im Rollstuhl) und Bettruhe seit Mitte August Heparin, Fraxiparin 0,4ml. Täglich abends um ca. 21 ...

Biggi0402   10.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

PDA spritze 2008 bekommen

Hallo , Herr Dr.Bluni ich habe eine frage habe ende 2008 eine PDA spritze bekommen... hab aber seit dem immer auf die stelle wo PDA spritze gespritzt worde immer noch schmerzen wenn ich drauf fühle, ist das normal das immer die stelle weh ...

nici1988   27.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

PDA frage

Hallo Dr.Bluni Ich bin nu in der 27 ssw und mach mir ein paar Gedanken über die Geburt.Ich würde gern mein Kind auf natürliche weise bekommen und ggf nach schmerzen auf einer PDA zurück greifen.Ich habe jetz gelesen,dass das Serum aus Kokain gewonnen wird ^^ und man da von ...

Genara   07.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
 

clexane und pda?

Hallo Dr. Bluni, von der 25. SSW bis zum Schluss werde ich Clexane 60 mg spritzen müssen. Können Sie mir sagen, ob während der Geburt dann noch eine PDA möglich ist? Ich habe zwar zu einem späteren Zeitpunkt noch ein Gespräch mit dem Anästhesisten, aber würde mich über ...

cymbeline   02.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PDA
Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia