Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben

Videos mit Dr. Bluni

Videos mit Dr. Bluni

* Sodbrennen
* Venenprobleme
* Vaginale Infekte
* Impfen
* Übelkeit
Pränatale Diagnostik
Die moderne vorgeburt-
liche Diagnostik verfügt heute über eine Reihe guter Möglichkeiten,
die Entwicklung des Babys zu vefolgen:
Untersuchungen in der Schwangerschaft
Schwangerschaftskalender
Wichtige Termine in der Schwangerschaft
Infobereich Schwangerschaft
Body Mass Index
Forum Vornamen
Schwangerschafts-Newsletter
 
 
Vornamen
 
Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

  Zurück

Hohe Schleimhaut!

Ich habe bei meiner jährlichen Kontolluntersuchung erfahren, dass ich eine "extrem hohe Schleimhaut" habe. Mein Zyklus spielt seit einiger Zeit verrückt und hat eine Länge von 13-20 Tagen.
Mir wurde erklärt, dass dies aufgrund hormoneller Störungen käme, die von Gebärmutterkrebs kommen könnten!

Ich ging immer davon aus, dass der Krebs dadurch ausgelöst werden könnte!

Als "Therapie" wurden mir entweder eine Ausschabung oder die Pille empfohlen! Ich fühle mich leider unzureichend aufgeklärt.

Inwiefern müsste ich mir Gedanken wegen einem Karzinom machen? Ich mache mir keine Sorgen, dass ich Krebs habe. Aber ich bin auch etwas überfordert mit der Situation! Was wäre am besten zu tun?

Vielen Dank


von Eule2000 am 29.11.2010

Begriffe finden Sie schnell erklärt in unserem Lexikon der Schwangerschaft
 
Frage beantworten
 
Frage stellen


*1 Antwort:

Re: Hohe Schleimhaut!

Hallo,

die Frage ist hier immer, wie alt Sie denn sind und wie genau die Zyklen aussehen. Ein Krebs der Gebärmutter ("Endometriumkarzinom") tritt überwiegend bei älteren Frauen auf.

Dass die Schleimhaut so hoch ist, kann am Zykluszeitpunkt für den Ultraschall liegen. Hier würde ein Kontrolle nach der Blutung am sinnvollsten sein und je nach Situation kann dieses hormonell oft schon gut behandelt werden.

Sofern Sie verunsichert sind, holen Sie sich ggf. eine Zweitmeinung ein.

VB


Antwort von Dr. Vincenzo Bluni am 30.11.2010

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Welche Ursachen kann eine hochaufgebaute Schleimhaut haben, wenn....

....man gerade erst seine Tage hatte? Die Schleimhaut sitzt nur in einer Ecke der Gebärmutter. Ausserdem hab ich meine Tage immer so stark, dass ich in den ersten drei Tagen den Tampon (größte Größe) immer nach höchstens 1,5 Stunden wechseln muss, auch nachts. Hormone nehme ich ...

77shy   30.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

Keine Schleimhaut vorhanden

Guten Morgen. Ich war am Dienstag bei meiner Frauenärztin, weil meine Mens am Montag kommen sollte. Doch anstatt meiner Mens hatte ich seit Samstag Schmierblutungen.Sie hat einen ultraschall gemacht und meinte es wäre keine Schleimhaut vorhanden, sie könne auch eine ...

tigerchen05   19.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

Polypöse Schleimhaut

Hallo! Seit Sommer bestand Verdacht auf einen Polyp in meiner Gebärmutter. Am Fr. war ich dann zur Ausschabung. Ich bin 34 Jahre alt. Es wurde kein Polyp gefunden, lediglich eine etwas polypöse Schleimhaut an einer umschriebenen Stelle.... Was ist das nun? Kommt das häufig ...

susip1   02.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

höhe schleimhaut

Hallo! wie hoch ist ca. die schleimhaut nach der periode? und wie hoch etwa beim eisprung? war beim fa und der sagte etwas von 0,4 = in der ersten zyklushälfte, die schleimhaut sei noch nicht richtig aufgebaut nach der AS. weiß jetzt leider nicht ob 0,4 mm oder 0,4 cm? was ...

idakrist   30.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

Schleimhautveränderung

Hallo! Ich hab jetzt es hoffentlich richtig verstanden. Meine FA hat ja eine Schleimhautveränderung in der Gebärmutter entdeckt. Möglich, daß es abblutet, möglich daß es ein Polyp ist. Ist das jetzt richtig, kann man dann sagen: Ich habe eine Schleimhautveränderung, die ...

susip1   03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

Schleimhaut

Hallo! Bin zwar nicht schwanger und hab es auch nicht vor, dennoch bitte ich Sie, daß Sie mir die Frage beantworten. Bei meiner letzten Vorsorge wurde im US eine verdickte Schleimhaut an einer umschriebenen Stelle gefunden. Lt. FA ist es wohl einfach eine Stelle, die nicht ...

susip1   02.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

aufgebaute Schleimhaut..

Gestern war ich beim Fa, weil ich den Verdacht habe schwanger zu sein. Ich hatte Ihnen neulich mein Problem geschildert, sie rieten mir die Pille durchzunehmen, was ich auch gemacht habe. Ich bin also mit meinen Verdacht zu meinem Fa, dieser hat nur eine aufgebaute Schleimhaut ...

jana1406   05.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

aufbau der schleimhaut nach pilzinfektion

Hallo Dr.Bluni, hab noch eine Frage, bzgl. meiner Pilzinfektion. Behandle derzeit mit Clotrimazol, und wollt fragen, ob es Sinn macht im Anschluss der Behandlung die Vaginalflora mit Milchsäure oder Vitamin C wieder aufzubauen oder ist es besser jetzt in der 39 SSW einfach ...

schniefu   08.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

augebaute schleimhaut

hallo habe mir am 21.07 die mirena entfernen lassen, hatte darauf hin sofort meine regelblutung, danach allerdings nicht mehr. heut war ich bei meinem fa, der sagte mir lediglich ich hätte eine aufgebaute schleimhaut von 7mm.was bedeutet ...

marinka   28.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
 

Schleimhaut nach Ausscharbung und Folli in Sicht!

Hallo ihr Lieben, ich hatte am 22.2. eine Ausscharbung wegen MA. Ich bin immer noch sehr traurig und denke ständig an meinen leeren Bauch und unser Sternchen. Nun war ich heute zur Nachsorge. Es ist alles soweit ok und als ich sagte, dass ich das Gefühl hab, dass sich da unten ...

2.Baby   04.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schleimhaut
Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia