Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Bluni

Videos mit Dr. Bluni

* Sodbrennen
* Venenprobleme
* Vaginale Infekte
* Impfen
* Übelkeit
Pränatale Diagnostik
Pränatale Diagnostik
Die moderne vorgeburt-
liche Diagnostik verfügt heute über eine Reihe guter Möglichkeiten,
die Entwicklung des Babys zu vefolgen:
Untersuchungen in der Schwangerschaft
Schwangerschaftskalender
Wichtige Termine in der Schwangerschaft
Infobereich Schwangerschaft
Body Mass Index
Forum Vornamen
Schwangerschafts-Newsletter
 
 
 

Anzeige

 
  Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni
Schwangerschaftsberatung

  Zurück

Behandlung mit Condylox in der Schwangerschaft

Hallo, ich bin in der 12. Ssw und habe seit der Schwangerschaft Feigwarzen entdeckt (5-7 Stück). Heute war ich beim Frauenarzt, welcher mir Condylox verschrieben hat. Ich habe es darauf hin angemeldet und jetzt im Internet gelesen, dass es auf keinen Fall in der Schwangerschaft angewendet werden darf, weshalb ich mir nun große Sorgen mache. Nun weiß ich nicht, ob ich die Behandlung abbrechen oder fortführen soll?


von Jelone am 05.10.2017

Begriffe finden Sie schnell erklärt in unserem Lexikon der Schwangerschaft
Frage beantworten
 
Frage stellen


Antwort:

Re: Behandlung mit Condylox in der Schwangerschaft

Hallo,

es ist richtig, dass die lokale Behandlung mit derartigen Präparaten in der Schwangerschaft nicht durchgeführt werden sollte. Wenn es mehrere Feigwarzen sind, werden wir eher dazu raten, dieses in der Klinik einschätzen zu lassen, um dann diese Feigwarzen gegebenenfalls zu entfernen.

Herzliche Grüße VB

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Darf man in der schwangerschaft HYDRA FACIAL behandlung machen lassen?

Hallo dr. bluni, Ich würde gerne wissen ob mN in der ss , eine kosmetikbehandlung namens Hydra facial machen lassen darf, da in dieser behandlung zuerst die unreine mit einem gerät abgesaugt wird und anschließend mit Frucht- und Salizylsäure in die haut eingeschleust. ...

Fatma93   15.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Behandlung
 
 

Behandlung von Ureaplasmen in der Schwangerschaft

Hallo Dr Bluni, wie lange sollten Ureaplasmen in der Schwangerschaft behandelt werden? Ich bin in der 13. Woche schwanger und bei mir wurden Ureaplasmen in einer Keimzahl von über 100.000 festgestellt. Soll jetzt für 10 Tage Erythromycin 500 (4mal täglich) in Tablettenform ...

Moana   02.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Behandlung
 

Schwangerschafts"vergiftung"/ Gestose- Risiko trotz vorbeugender Behandlung?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, danke dass Sie weiterhin so freundlich die Fragen hier im Forum beantworten! Ich hatte in der ersten Schwangerschaft eine Gestose (Präeklampsie) die sich ab der 26. SSW anbahnte (Blutdruckerhöhung, teilweise Eiweiss im Urin, sflt Quotient ...

tinaleinchen   27.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Behandlung
 

Schwangerschaftscholestase. Plötzlich wieder Juckreiz trotz Behandlung

Hallo, seid der 21. SSW litt ich am ganzen Körper unter starkem Juckreiz. Erst in der 28/29 SSW wurde endlich Schwangerschaftscholestase Diagnostiziert und mit Ursofalk behandelt. Nach ca 10-14 Tagen ist der Juckreiz dann auch auf ein sehr erträgliches Maß gesunken. Jetzt bin ...

ollga   12.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Behandlung
 

Vor der Schwangerschaft - Behandlung

Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig: Ich möchte schwanger werden habe aber keinen Eisprung (Anovulation) habe keine Monatsblutung (Amenorrhoe) und habe mal öfter Ovarialzysten am Eierstock. Rechts musste mir auch mal eine Zyste entfernt werden. Nach den Geburten meiner ...

+++VierKindFamilie08+++   19.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Behandlung
 

Streptokokken behandlung

Hallo, vielen Dank erstmal für ihre Antworten auf meine letzte frage. Ich hätte jedoch noch eine.. Bei mir (11.ssw) wjeden neben meiner ektopie streptokokken festgestellt, besteht da jetzt ein Handlungsbedarf? Antibiotikum oder Ähnliches? Meine Ärztin hat mir nur etwas mit ...

trulla_xoxo   02.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Behandlung
 

HNO Behandlung Gehörgangsentzündung mit Kortison & Salbenstreifen

Lieber Herr Dr. Bluni, ich bin in der 10. SSW (9+1) und habe mir eine Gehörgangsentzündung zugezogen. Aufgrund der Ohrenschmerzen war ich gestern beim HNO Arzt, der mir einen Mullstreifen mit einer Salbe ins Ohr eingelegt hat, der für 3 Tage im Ohr bleibt und danach vom Arzt ...

pusteblume_berlin   14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Behandlung
 

Keine Behandlung von bakterieller Vaginose in der Frühschwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni, da meine Frage bisher scheinbar nicht erschienen ist und ich sie auch nirgends finden kann, versuche ich es nochmals. Ich bin derzeit in der 9. Woche (8+5) schwanger nach Fertilitätsbehandlung und 5 Jahren Kinderwunsch. Anfang der Woche hat der ...

Bibi2018   08.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Behandlung
 

E-Coli Bakterien im Abstrich - Behandlung zu spät?

Lieber Herr Dr. Bluni, Am 10.08.17 war ich auf einer gynäkologischen Ambulanz eines Spitals, da ich rötlichen Ausfluss hatte, woraufhin ein Vaginalabstrich gemacht wurde. Die Ärztin sagte mir, dass sich das Spital meldet, sollte etwas auf dem Abstrich zu sehen sein. Da ich ...

Elena_S   26.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Behandlung
 

Nach Osteophatischer Behandlung Blutung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich wäre über Ihre Einschätzung dankbar. Mir wurde von der Geburtsklinik, bei der Anmeldung, von der Hebamme und von der Frauenärztin eine Osteophatiebehandlung empfohlen, da ich bei meiner ersten Geburt im Sept. 2015 einen Notkaiserschnitt hatte ...

Suna883   27.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Behandlung
Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia