Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von AndreaM83 am 11.09.2017, 21:19 Uhr.

Schwangerschaft mit Morbus Crohn

Hallo ihr Lieben,
Ich bin 34 und erwarte unser erstes Kind...Yippieh.
Wir wünschen uns das schon lange, mussten nur wegen meiner Erkrankung die letzten Jahre zurück stecken. Vor zwei Monaten das Go meines Arztes bekommen und es hat gleich geklappt, nun bin ich in der 6. Woche.
Meine FÄ sagt, sie hätte eher positive Erfahrungen mit dem Krankheitsverlauf gemacht, allerdings habe ich gehört das viele Frauen während der SS einen Schub bekommen. Ich bin in Therapie und hoffe natürlich das beste, hatte gehofft vielleicht jemanden mit Erfahrungen der Erkrankung zu finden.
LG Andrea

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an AndreaM83   
Postfach Mein Postfach   


*5 Antworten:

Re: Schwangerschaft mit Morbus Crohn

Antwort von knuspi, 6. SSW am 12.09.17, 18:12 Uhr
 
Herzlichen Glückwunsch. Vielleicht stellst du die Frage nochmal im "Frauengesundheit" Forum. Alles Gute weiterhin
Bin übrigens auch 6ssw, komm doch zu uns ins Mai 2018 Forum, da sind noch einige die du vielleicht fragen kannst.

 

Re: Schwangerschaft mit Morbus Crohn

Antwort von Amy210414 am 12.09.17, 20:41 Uhr
 
Guten abend :-)

Ich habe auch morbus crohn und befinde mich in der 18ssw. laut meinem arzt soll man wenn man sich gerade nicht in einem aktiven schub befindet auch keinen bekommen.. solange der crohn komplett ruhig ist, soll er dies auch bleiben. Wenn er aber nicht richtig "therapiert" wurde kann es sein das es durch die schwangerschaft zu schlimmeren schüben kommen kann. Ich nehme
zur zeit noch Humira, womit ich meinen crohn ruhig gestellt habe. Jedoch ist in der 20ssw schluss damit und ich muss es absetzen.. toi toi das es alles ruhig bleibt. auch bei dir :-) darf ich fragen ob und welche medikamente du einnimmst ? liebe grüße

 

Re: Schwangerschaft mit Morbus Crohn

Antwort von AndreaM83 am 13.09.17, 18:38 Uhr
 
Hallo,
Danke erstmal. Ich bin erst seit einigen Monaten in einer neuen Therapie mit Infliximab(Remicade), die bis jetzt sehr erfolgreich ist, allerdings im letzten Schwangerschaftsdrittel abzusetzen ist. Deswegen auch die Angst vor einem erneuten Schub.
Gut das hier jemand zum austauschen ist, meistens gehen die persönlichen Erfahrungen mit den medizinischen auseinander...
LG Andrea

 

Re: Schwangerschaft mit Morbus Crohn

Antwort von Amy210414 am 13.09.17, 20:12 Uhr
 
Ich verstehe dich sehr gut das du angst hast vor einem schub, das habe ich auch..
man kann einfach nur das beste hoffen.
nötigenfalls kann man immer mit cortison entgegen wirken sagte mein arzt. Ich bin auch kein fan von cortison und war froh als ich es los war.. also abwarten und das beste hoffen toi toi toi das es uns einfach erspart bleibt

 

Re: Schwangerschaft mit Morbus Crohn

Antwort von AndreaM83 am 13.09.17, 22:20 Uhr
 
Danke, ich drücke ganz fest die Daumen dass das für uns eine schöne Erfahrungen wird.

Schwangerschaftsnewsletter
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia