Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Mein Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben
Grundschule
Viel Trubel zum Schulanfang Viel Trubel zum Schulanfang

Hausaufgaben - der ideale Arbeitsplatz

Hausaufgaben - der ideale Arbeitsplatz Anfangs sollte der Arbeitsplatz vor allem in Mamas Nähe sein. Sobald Ihr Kind länger an den Hausaufgaben sitzt, wird aber eine ergonomische Sitzposition immer wichtiger. Es lohnt sich deshalb, in einen kindgerechten Arbeitsplatz zu investieren, der im Idealfall bis zum Schulabschluss mitwachsen kann.

Arbeitsplatz mit Familienanschluss

Mit der Einschulung beginnt auch die Hausaufgabenzeit. Zunächst braucht Ihr Kind dafür nicht unbedingt seinen eigenen Schreibtisch. In der ersten Klasse haben die Kleinen es meistens lieber, wenn sie beim Arbeiten in Mamas oder Papas Nähe sind. Das ist auch praktisch, da sie öfter mal Hilfe brauchen. Im Moment ist der Küchen- oder Esstisch dafür noch in Ordnung. Auf diese Weise können Sie die Investition in einen eigenen Arbeitsplatz noch ein bisschen hinausschieben.

Ruhe und viel Licht sind trotzdem wichtig

Egal wo Ihr Kind Hausaufgaben macht - im Raum sollte es dabei friedlich zugehen. Geschwisterlärm oder lautes Radio- oder Fernsehgedudel machen konzentriertes Arbeiten unmöglich - und gerade die Konzentrationsfähigkeit ist bei Kindern mit sechs bis sieben Jahren eh noch nicht sehr ausgeprägt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass es hellgenug ist und Ihr Kind eine angenehme Sitzposition einnehmen kann. Wundern Sie sich aber nicht, manche Kinder liegen anfangs auch noch gerne bäuchlings auf dem Boden, so wie sie es vom Malen her gewöhnt sind. Das ist kein Problem, zumal die Hausaufgaben in der ersten Klasse eigentlich nicht mehr als eine Viertel- bis Halbestunde dauern sollten.

Der erste eigene Arbeitsplatz

Trotzdem sollte Ihr Kind bald lernen, die Hausaufgaben alleine und ungestört in seinem Zimmer zu machen. Spätestens jetzt wird es Zeit für einen eigenen Arbeitsplatz. Viele Eltern schaffen dafür einen Kinderschreibtisch samt passendem Stuhl an. Ideal sind stabile und gut verstellbare Möbel (mit TÜV/GS-Siegel), die mehrere Jahre lang mitwachsen können. Hier ist allerdings Zurückhaltung beim Design geboten. Sonst passt in ein paar Jahren zwar die Schreibtischhöhe noch, aber Ihr Kind ist aus dem Bärchen-, Blümchen- oder Rennauto-Design herausgewachsen.

Achten Sie außerdem auf eine ausreichend großzügige Schreibtischfläche. In jedem Fall sollte ein großes Zeichenblatt nebst Malkasten Platz haben. Wichtig ist obendrein, dass im Schreibtisch oder in einem Regal daneben genügend Stauraum vorhanden ist für Hefte, Bücher und andere Schulutensilien.

Extratipp: Bedenken Sie bei der Anschaffung auch, dass Ihr Kind wahrscheinlich in ein paar Jahren einen eigenen Computer haben wird. Einige Schreibtische haben die passenden Vorrichtungen bereits vorgesehen, bei anderen kann man sie nachrüsten.

Der ergonomisch günstige Arbeitsplatz

So finden Sie die optimale Stuhl- und Schreibtischhöhe:

  • Die optimale Sitzposition
    Beide Füße sollten fest auf dem Boden stehen. Knie- und Hüftgelenken sollten immer einen rechten Winkel bilden.
  • Die richtige Schreibtischhöhe
    ist dann gegeben, wenn beim Aufliegen der Arme ein rechter Winkel im Ellbogen entsteht. Eine kippbare Schreibtischplatte sorgt für den idealen Leseabstand.
  • Beleuchtung
    Platzieren sie den Schreibtisch möglichst so am Fenster, dass die Schreibhand keinen Schatten macht. Bei einem Rechtshänder sollte das Licht von links kommen, bei einem Linkshänder von rechts. Das gilt auch für künstliche Lichtquellen wie die Schreibtischlampe.

von Anne Malburg

   

Weiterführende Artikel ...

*Das gehört in die Schultüte
*Filmen und Fotografieren
*Viel Trubel zum Schulanfang
*Hausaufgaben - der ideale Arbeitsplatz
Hier finden Sie
unsere Foren

1. Schuljahr

Grundschule

Forum Schule

Schulweg üben

Eltern sollten mit ihren
Kindern den Weg zur
Schule mehrfach
abgehen ...
Infos Grundschule

Kindergesundheit

Kindergesundheit Tipps und Infos
für Eltern mit Kindern
bis ins Schulalter

Aktuell

Haushalt

Tipps und Tricks für
Kochen, Wohnen
und Haushalt
Haushalt
Rezepte

Rezepte

Über 1500 leckere
Rezepte für Kinder
und Familien
 

Familievorsorge

Unsere Seite rund ums Geld
* Was steht mir zu?
* Spartipps für Familien
* Geldplaner
Familienvorsorge
Treffpunkte Erstellen Sie Ihren

Treffpunkt

und lernen Sie viele
Eltern mit Schul-
kindern kennen.

Newsletter

 - jetzt kostenlos bestellen
Rund-ums-Baby-Newsletter Tipps, Tipps, Tipps: Gesundheit, Kochen, Haushalt, Erziehung, Recht & Finanzen ...
Grundschule
     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2014 by USMedia.     Alle Rechte vorbehalten.