Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
Kindergesundheit
 
  Conny Ackmann - Expertenforum Sauber werden

Conny Ackmann
Expertenforum "Sauber werden"

  Zurück

Wc benutzen

Guten Abend

Mein Sohn ist 2.5 und interessiert am Kinder WcRing.

Er hat schon ca 40x Pipi ins Wc gemacht.

Ich wollte ihn nun morgens mittags und abends bewusst aufs Wc setzten und wenn das klappt 5x am Tag um langsam routine reinzubringen weil er geht nur, wenn ich ihn auffordere aufs wc.
Jetzt möchte er aber nicht immer gehen wenn ich es anbiete, bzw wenn er Gross muss, rennt er in sein Zimmer und macht Türe zu und ist dann wütend wenn ich ihn wickel.

Haben sie einen Tip?


von Mikako90 am 21.09.2017

Frage beantworten

Antwort:

Re: Wc benutzen

Hallo Mikako90

:-))), es ist ganz in Ordnung, wenn sie ihren Kleinen hin und wieder fragen ob er Pipi/ Stuhlgang machen muss und ihn dann aber alleine entscheiden lassen ob er gerade zur Toilette muss. Die Entwicklung einer eigenständigen Blasen- und Darmkontrolle setzt voraus, dass die Kinder Harn-, bzw. Stuhldrang spüren und dann lernen sollen wann der richtige Zeitpunkt ist für eine Entleerung ist. Wenn sie ihn ganz häufig schicken nehmen sie ihm die Möglichkeit Drang zu verspüren und zeitnah zu reagieren ;-))).
Auseinandersetzungen um dieses Thema machen allen Beteiligten oft nur Stress und Kummer und nehmen ihrem Sohnemann unter Umständen den Spaß am Entdecken und spielerischem Lernen :-(((.
Später könnten dann in bestimmten Situationen, z. B. bevor man das Haus verlässt, vorsorglich Toilettengänge eingeplant werden.
Geben sie dem kleinen Mann also gerne noch ein wenig Zeit bis Blase und Darm wunschgemäß arbeiten können. Bis zu einer sicheren Kontrolle über ihre Ausscheidungen haben die Kinder Zeit bis zur Vollendung ihres 5. Lebensjahres.

Herzliche Grüße
Conny Ackmann

Antwort von Conny Ackmann am 22.09.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Expertenforum "Sauber werden":

WC Aufsatz

Liebes Uroteam, ich habe bereits zweimal Fragen geschrieben, als Sohnemann mit 2,5 sauber und trocken wurde. Auch nachts gibt es gar keine Probleme mehr. Er ist jetzt ca. 2 3/4. Es klappt überall (Auto fahrten, Stadt, Kita, Urlaub) ohne Zwischenfälle. Ich denke also, wir haben ...

blessed2011   16.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

3 jährige möchte nicht auf das WC

Guten Tag! Meine Zwillinge sind im September 3 Jahre alt geworden. Mein Sohn macht Lulu brav auf das Wc,aber Kacka lehnt er ab. Er meint,es gehört in die Windel. Meine Tochter möchte sich nicht auf das WC setzen, weder unser großes WC mit Kindersitz,noch auf das ...

Winnie666   17.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

Zwillinge wollen nicht auf das WC

Guten Tag! Mein Zwillingspärchen wird im September 3 Jahre alt und leider klappt es nicht mit dem "sauber" werden. Mein Sohn ging brav aus das WC und machte bisher schon 2 mal "das große Geschäft" in das WC. Manchmal denkt er von allein daran,aber oft würde er es vergessen ...

Winnie666   25.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

Kleinkind machte großes Geschäft auf Wc- nun ist alles anders

Guten Tag, mein Mann und ich sind leicht verzweifelt. Wir waren super stolz auf unseren Sohn, bereits 2 Monate vor seinem 2. Geburtstag zeigte er an, dass er "AA" muss. Darauf regierte ich und setzte ihn auf Toilette. Und zack es klappte. Er wurde unruhig, rief immer Puh und ...

Seute   02.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

Auf wc setzen

Hallo mein Sohn 6 1/4 ist nachts noch nicht trocken. Bringt es was wenn wir ihn auf Toilette setzen wenn wir schlafen gehen? Wir haben es gestern probiert und es kam gleich was. Aber nützt das irgendwas für die Entwicklung des nächtlichen Aufwachens bei ...

Ma-Mi   25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

wie bekomm ich ihn vom wc?

Hallo, es war ja schon ein kleiner kampf meinen jetzt 3 jährigen sohn ohne weinen auf die Toilette zu bekommen,weil Töpfchen mochte er auch nicht,also toilettensitz gekauft und bald ging es. aber jetzt bekomm ich ihn ohne weinen nicht runter. er könnte stundenlang da ...

Andrea   14.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

vom Wc Sitzverkleinerung auf normales WC

hallo liebes team, meine tochter ist 3 jahre alt und wir sind mit allem zufrieden wie es grade so ist. nur heute gab es ein problem wo ich nicht wusste was ich tun soll. wir haben zuhause eine wc sitzverkleinerung mit fußhilfe, da sitzt meine tochter auch gerne drauf und ...

saza   13.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
 

Knapp Fünfjähriger geht nicht spontan zum WC

Hallo, ich bin etwas ratlos wegen unseres großen Sohnes, der in 3 Monaten 5 wird. Mit knapp drei war er trocken, quasi von jetzt auf gleich. Sogar nachts. Da haben wir zwar noch länger eine Windel angezogen, aber im Grunde hatte es generell klick gemacht. Pipi-Unfälle ...

broe1   28.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: WC
    Die letzten 10 Fragen  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia