Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
 
 
 
Sandmännchen - Forum rund ums Schlafen Sandmännchen - Forum rund ums Schlafen
Geschrieben von dee1972 am 22.02.2013, 4:10 Uhr.

Re: bettdecke und schlafen

Mit 12-13 Monaten wurde mein Kind von 2 Tagesschläfchen auf einen Mittagsschlaf (1,5-2 h) umgestellt. Da hatten wir auch keine Wahl, denn sie ging ab da in die Krippe.

Nach wie vor schläft sie nachts ca 11 h (20:30 - 7: 30 Uhr) und tagsüber von 12:30 bis 14 Uhr. Sie wird jetzt bald 3 Jahre alt.

Schlafsack fanden wir immer toll und haben diesen erst notgedrungen abgeschafft, als sie nach Weihnachten in ihr grosses Bett umgezogen ist. Dieses ist einfach zu hoch, um daraus gefahrlos mit Schlafsack auszusteigen. Hab sowohl ne Kinderdecke (1 x 1,35) als auch eine normale Bettdecke (1,35 x 2) hier, leider wird beides weggestrampelt. So dass ich dem Schlafsack ziemlich nachtrauere. Von Fleecedecken halte ich gar nichts. Ach und ihr Babyflachkissen nutzt sie, seit sie 1,5 Jahre alt ist.

LG D.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an dee1972   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Sandmännchen - Forum rund ums Schlafen  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia