Kochen für Kinder

  Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben

Rezepte,
die Kinder mögen

 
Vorspeisen Salate Suppen Eintöpfe Aufläufe Eier- u. Mehlsp.
Fisch Fleisch Geflügel Gemüse Nudeln Pizza u. Quiche
Vegetarisch Brote u. Brötchen Desserts Backen Feste Sonstige
 
 
Rezept eingeben
  Rezept suchen
Kürbissuppe-Bild Kürbissuppe-Bild
 

Spinatnudeln mit Tomaten und Schafskäse

von Stempeldi

Für dieses Rezept gibt es noch kein Foto.
Haben Sie das Rezept ausprobiert und
möchten ein Foto einstellen?

Foto einstellen

Zutaten:

500 g Nudeln (Spaghetti o.ä.)
1 große zwiebel
200 g Schafskäse
2 EL Oregano
100 mml Schmand
100 g süße Sahne
1 Zeh Knoblauch
450 g Blattspinat, tiefgekühlt
4 Tomaten
Salz
Pfeffer
Muskat
Olivenöl

 
Zubereitung:

Nudeln im kochenden Salzwasser kochen. Den tiefgekühlten Spinat auftauen. Knoblauch und Zwiebel schälen und dann klein schneiden und in Olivenöl anbraten. Den Blattspinat ausdrücken und zerrupfen. Mit in der Pfanne andünsten. Anschließend den Schafskäse darüber zerbröseln und umrühren. Sobald er cremig wird, die süße Sahne und den Schmand zugeben. Spinat immer wieder umrühren, damit er nicht anbrennt. Die Tomaten währenddessen vierteln und zur Soße geben. Soße mit den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss die Nudeln in die Soße geben und umrühren. Auf Pastatellern servieren.
 
*Alle Rezepte von Stempeldi anzeigen

*Rezept bewerten

* Rezept ausdrucken
 
     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.     Alle Rechte vorbehalten.