Kochen für Kinder

  Expertenforen   Foren   Treffpunkte   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben

Rezepte,
die Kinder mögen

 
Vorspeisen Salate Suppen Eintöpfe Aufläufe Eier- u. Mehlsp.
Fisch Fleisch Geflügel Gemüse Nudeln Pizza u. Quiche
Vegetarisch Brote u. Brötchen Desserts Backen Feste Sonstige
 
 
Rezept eingeben
  Rezept suchen
Kürbissuppe-Bild Kürbissuppe-Bild
 

Putengeschnetzeltes mit Champignons sowie Bandnudeln

von elisa_84

Für dieses Rezept gibt es noch kein Foto.
Haben Sie das Rezept ausprobiert und
möchten ein Foto einstellen?

Foto einstellen

Zutaten:

800 g Putengeschnetzeltes (bzw. Putenfiletstreifen kleingeschnitten)
2 zwiebeln
2 Knoblauchzehen
250 ml klare Gemüsebrühe
frische Petersilie
300 g Champignons
2 Frühlingszwiebeln
1 El Paprika
100 ml Weißwein
4 EL Rapsöl
4 EL Pesto Rosso
300 ml Schlagsahne
150 g Erbsen, tiefgekühlt
Für die Nudeln brauchst du:
400 g Bandnudeln
Olivenöl
Butter
Muskatnuss
Salz, Pfeffer

 
Zubereitung:

Die Fleischstreifen mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen. Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen, fein hacken. Champignons und Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben schneiden.

Die Filetstreifen in einer heißen Pfanne mit 2 EL Rapsöl anbraten. Dann herausnehmen. Das restliche Rapsöl reingeben und die Champignons darin anbraten, Knoblauch und Zwiebeln zugeben und kurz mit braten. Mit dem Weißwein alles ablöschen und mit der Sahne und der Gemüsebrühe auffüllen. 10 Minuten köcheln lassen.
Dann die Fleischstreifen und die Erbsen zugeben, nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss Frühlingszwiebeln, das Pesto und die Petersilie zugeben und alles nochmal abschmecken, evtl. mit Salz und Pfeffer verfeinern.

In der Zeit die Bandnudeln in Salzwasser kochen, bis sie "al dente" sind. Nudeln abgießen - Olivenöl, Butter und ein wenig Muskatnuss zugebe und umrühren. Zusammen mit der geschnetzelten Soße servieren.
 
*Alle Rezepte von elisa_84 anzeigen

*Rezept bewerten

* Rezept ausdrucken
 
     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2017 by USMedia.     Alle Rechte vorbehalten.