Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Familienvorsorge
 
 
 
Nicola Bader - Recht, Familienrecht Nicola Bader - Recht, Familienrecht
  Zurück

Arbeitszeugnis

Hallo Frau Bader,

mein Arbeitgeber (öffentlicher Dienst) hat sich ausgedacht, dass er mir zum Anlass meines Mutterschutzes ein Arbeitszeugnis ausstellen möchte - kann ich das ablehnen?

Mein Problem ist, dass derjenige, der mich beurteilen wird, mich (nur per e-mail) und meine Arbeit so gut wie gar nicht kennt.... Ich finde die ganze Angelegenheit daher sehr zweifelhaft.

Es gibt aus dem Sommer 2012 allerdings eine Beurteilung bezüglich leistungsorientierter Vergütung - in wie weit darf die neue von der alten Beurteilung abweichen?

Vielen Dank,
Vicoline


von Vicoline am 02.04.2013

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antwort:

Re: Arbeitszeugnis

Hallo,
ein Zwischenzeugnis? Ich würde es mir erst einmal anschauen und dann, wenn es nicht gut ist, schriftlich Stellung nehmen.
Liebe Grüsse
NB

Antwort von Nicola Bader am 09.04.2013
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht:

Frage zum Arbeitszeugnis-Bitte mal drüberschauen

Hallo Frau Bader ich habe da mal eine Frage..bin jetzt im BV und habe mir ein zwischenzeugnis ausstellen lassen..Bin Krankenschwester in der Narkoseabteilung..jetzt sind da einige Passagen die mir unklar sind..können Sie mal drüberschauen?und deuten ob das gut oder schlecht ...

Schokoauge   17.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Darf im Arbeitszeugnis Schwangerschaft erwähnt werden?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe folgende Frage. Mein Arbeitsvertrag läuft aus und ich habe nun ein Arbeitszeugnis erhalten. Da ich sehr schnell ein Beschäftigungsverbot während meiner Schwangerschaft bekam und dann in Mutterschutz und Elternzeit ging, habe ich faktisch ...

luminitza   14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Arbeitszeugnis nach Elternzeit

Sehr geehrte Frau Bader, und zwar habe ich eine Frage bzgl. meines Arbeitszeugnisses. Nach der Elternzeit kann ich die Vollzeitstelle, welche ich vor der Geburt meiner Tochter ausgeübt habe leider nicht mehr antreteten und habe ihm daraufhin ein Arbeitszeugnis geschickt ...

lunamaus05   23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Formulierung Arbeitszeugnis

Hallo Frau Bader! Habe heute mein Arbeitszeugnis von meiner Chefin erhalten. Ich habe in der Elternzeit gekündigt und bin nicht in "gutem" mit meiner Chefin auseinander gegangen. Daher habe ich das Gefühl, dass sie mir kein gutes Zeugnis ausgestellt hat. Hier mal der ...

Mirze   22.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Recht auf Arbeitszeugnis??

Hallo, ich bin derzeit in Elternzeit (seit Jan 2010) Nun habe ich bei meinem Arbeitgeber ein Arbeitszeugnis angefordert, da ich während der Elternzeit nebenbei arbeiten möchte. Meine damalige Teamleiterin ist in mittlerweile in Rente und auch ihr damaliger Vorgesetzter nicht ...

murkel21   03.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Arbeitszeugnis

Hallo Frau Bader, ich habe mein Arbeitszeugnis bekommen und kann die Formulierungen nicht richtig einschätzen. Können Sie mir bitte dabei helfen? Die Situation bei meinem Arbeitsplatz war so: Ich habe eine für mich tolle Stelle angefangen, habe nach ca. 2 Monaten ...

bepini   10.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Kündigung nach Elternzeit und Arbeitszeugnis

Hallo Frau Bader, meine Tochter wird am 21.11.09 2Jahre alt. Dann ist meine beantragte Elternzeit rum. Insgesammt bin ich dann fast 4Jahre zu hause (ich habe noch einen älteren Sohn) 1. Um das Arbeitslohsengeld ab dem 21.11. zu erhalten muss ich bereits zum 21.08.09 bei ...

Anna S   01.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Arbeitszeugnis=Kündigung?

Hallo! Ich bin momentan in Elternzeit, möchte aber im Sommer wieder zu arbeiten beginnen (Einzelhandel). Habe meinem Arbeitgeber schon bescheid gegeben. Sie meinten, dass sie sich im Frühjahr bei mir melden, ob und wo sie ein Plätzchen für mich frei hätten. Allerdings hatte ...

Anita24   04.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
 

Arbeitszeugniss

hallo ich brauch nen arbeitszeugniss von meinem letzten arbeitgeber... dieser hat aber in der zwischenzeit die schlachterei an den damaligen betriebsleiter verkauft. so, nun gb es aber gleich mit anfang der schwangerschaft spannungen zwischen uns. zb hatte einen wichtigen ...

baldteenie   26.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Arbeitszeugnis
    Die letzten 10 Fragen an Nicola Bader  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia