Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Infobereich Familienvorsorge
 
 
 
Nicola Bader - Recht, Familienrecht Nicola Bader - Recht, Familienrecht
  Zurück

Abklären wie man bei Treffen miteinander umgeht ? Gern auch an alle.

Hallo Frau Bader

Ich habe ein Kind aus einer alten Beziehung.
Leider vergaß der Mann mir zu sagen, daß er Frau uns Kind hat.

Als ich schwanger wurde kam dies raus.
Er hat seinen Sohn nie gesehen, wollte mich verklagen auf Unterlassung, gerichtliche Vaterschaftsgfeststellung etc.

Mein neuer Partner hat das Kind vor ein paar Jahren adoptiert.

Nun scheint mein Ex in unsere Gegend gezogen zu sein, habe ihn und Familie schon 4x beim Einkaufen gesehen, zum Glück nur auf dem Parkplatz, er mich nicht.

Mein Sohn kennt Bilder von ihm, kennt seine Geschichte, kennt die Namen seiner Halbgeschwister.

Ich gehe davon aus, dass das gesamte Umfeld meines Ex gar nix weiss.

Ist es ratsam, mit Hilfe eines Anwaltes an seinen alten Anwalt, ihn anzuschreiben, wie er gedenkt damit umzugehen ?

Ich habe wenig Lust, dass mein Sohn seine weiteren Kinder irgendwann an der Kasse im Supermarkt aufklärt.


von Glühwürmchen am 23.02.2013

Frage beantworten
 
Frage stellen


*Antworten:

Re: Abklären wie man bei Treffen miteinander umgeht ? Gern auch an alle.

Wow, als ob du unsere Geschichte schreibst,
Ich hatte mich vorerst gegen den Brief vom Anwalt entschieden, hatte da vor ein paar Wochen / Monaten mal hier in einem anderen Forum zu gefragt.

Aber ich merke dass es mich nicht loslässt.
Mal sehen.

Wünsch Dir viel Glück bei der Entscheidungsfindung und würde mich über Feedback freuen, wie es bei Euch ausgegangen ist.

Antwort von Sternenschnuppe am 23.02.2013
 

Re: Abklären wie man bei Treffen miteinander umgeht ? Gern auch an alle.

wenn dein sohn doch alle fakten kennt, kann es dir doch ziemlich egal sein, was sein umfeld weiß oder nicht.
ich verstehe nicht wirklich, was du befürchtest und/oder was du verhindern/erreichen willst?


ich gehe jetzt mal davon aus, daß alle beteiligten kinder schon etwas älter also 6+ sind....

Antwort von kravallie am 25.02.2013
 

Re: Abklären wie man bei Treffen miteinander umgeht ? Gern auch an alle.

Hallo
wen wollen Sie schützen? Ihn? Seine Kinder? Sich? Können Sie denn überhaupt verhindern, dass ihr Sohn die anderen Kinder an der Kasse im Supermarkt aufklärt? iIst es nicht normal und richtig, dass er sich für seine leiblichen Halbgeschwister interessiert?
Was soll ein Anwalt tun? Sie scheinen doch für sich entschieden zu haben, dass Sie mit ihm nichts zu tun haben wollen, sonst würden Sie ihn einfach anrufen.
Also bleibt ihm doch nur übrig, ihm, wenn möglich aus dem Weg zu gehen. Und wenn seine Frau davon erfährt, ist es doch sein Problem.
Liebe Grüße,
NB

Antwort von Nicola Bader am 25.02.2013
    Die letzten 10 Fragen an Nicola Bader  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia