Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Baby
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Allergien
Frauengesundheit
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Tests
Familie
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
 
 
 
 
Prof. Dr. Hackelöer - Pränatale Diagnostik Prof. Dr. Hackelöer - Pränatale Diagnostik
  Zurück

Nackenfalte

Lieber Herr Prof. Hackelöer,
Bei unserem Baby (ich bin jetzt 25. SSW) wurde in der 11. Woche eine Nackenfalte von 4,7mm festgestellt, eine Woche später war diese dann 3,5mm. In der 12., 18. und 23. Woche wurde Feinultraschall gemacht, der Arzt (Degum II) hat keine weiteren Auffälligkeiten (Nasenbein, Darm etc.) am Kind finden können, in keiner der Untersuchungen. Aus dem Grund haben wir auf invasive Diagnostik verzichtet (Trisomie 21 wäre kein Abtreibungsgrund, weitere Trisomien sind ja eher unwahrscheinlich).
Das Risiko für T21 liegt bei 1:15, wegen der Nackenfalte, jetzt meine Frage: verringert es sich rechnerisch durch den Organultraschall, oder macht das nichts aus?
Ich weiß, es ändert für uns nicht viel, wir stellen uns gedanklich (auch) auf ein T21-Kind ein, aber trotzdem... ich frage es mich schon manchmal.
Das Kind kommt mir sehr aktiv vor, ich hab das Gefühl es ist ständig in Bewegung, insbesondere abends und nachts.
Herzlichen Dank!


von pflaumenbaum am 22.01.2014

 Untersuchungen in der SchwangerschaftLesen Sie mehr in unserem Special  Untersuchungen in der Schwangerschaft
Frage beantworten
 


*Antwort:

Re: Nackenfalte

Hallo pflaumenbaum,
im Organultraschall werden gewöhnlich- neben der Fehlbildungsdiagnostik- sog.Marker für Chromosomenfehler abgecheckt.Sind diese nicht vorhanden würde sich bei einer Kombination beider Ergebnisse das Risiko etwas verringern,ohne,daß es dadurch wieder vollkommen normal werden würde.
Wenn Ihr Kind keine organischen Besonderheiten hat ist das Risiko für eine Tr.21 geringer geworden,aber nie ausgeschlossen.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

Antwort von Prof. Dr. Hackelöer am 23.01.2014
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Einfluss von Progesteron auf Nackenfaltenmessung bzw. Blutwerte

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Hackelöer, in einem Beitrag wurde geschrieben, dass Progesteron Einfluss auf das Ergebnis bzw. die Wahrscheinlichkeitsberechnung bei der Nackentransparenzmessung mit Bluttest (NTM) hätte. Müsste bzw. kann dies überhaupt bei einer NTM ...

elpis   14.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Verdickte nackenfalte

Guten Abend. Bitte ich brauche ihre Hilfe. Ich bin in der 12.ssw mit zweieiigen zwillingen schwanger. Beide wachsen und gedeihen super gut. Bewegungen und Herzschlag schon lange gut sichtbar. Nun wurde bei dem einen Baby eine verdickte nackenfalte von 3,6mm gemessen. Niemand ...

Yvonne7313   17.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Nackenfalte von 0,8 mm

Hallo! Ich war heute routinemäßig beim Gynäkologen und da ich gerade in der 13. Woche bin (12+3) hat er sich auch die nackenfalte kurz angesehen . Er meinte sie liegt bei 0,8 mm was ein guter Wert wäre. Jetzt habe ich im Internet gelesen, dass die NF zwischen 1 und 2,5 mm ...

Happyengelchen07   27.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Drillinge, bei einem eineiigen Zwilling Nackenfalte dicker

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer, bei einem unserer eineiigen Zwillinge, ist das kleinste der Drillinge, wurde eine dickere Nackenfalte wie bei dem anderen festgestellt. Ansonsten gab es soweit bei den Kindern keine Auffälligkeiten, nur die Zwillinge ...

Jenn   22.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Notwendigkeit Nackenfaltenmessung

Guten Abend, Ich habe eine Frage zur Notwendigkeit der Nackenfaltenmessung. Ich bin 29 Jahre und Anfang der 12. Ssw. In meiner Familie gibt es keine Vorerkrankungen und auch nicht in der direkten Herkunftsfamilie des Vaters. Eine Cousine väterlicherseits hat das Downsyndrom. ...

NattaP.1984   01.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Nackenfaltenmessung

Hallo Herr Dr. Hackelöer, ich hoffe, dass meine Frage hier korrekt ist. Ich bin 39 und bei 10+5 Vom 6.10. bis 20.10. sind wir nicht in Deutschland. Die Nackenfaltenmessung würde am 21.10. gemacht werden, da wäre ich 13+3. Ist das zu spät? VG ...

Mini1974   25.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Ergebnis Nackenfaltenmessung

Sehr geehrter Herr Dr. Hackelör, habe nun die Ergebnisse der Nackenfaltenmessung und Bluttest bei 12+3 erhalten. NT 1,5 mm Risiko anhand Alter (34) für T21 1:293 Erhöhung durch Bluttest auf 1:5881 T13 und 18 anhand Alter 1:550 Erhöhung durch Bluttest auf 1:40.000 Meine ...

Habibi13   06.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Nackenfaltenmessung

Sehr geehrter Herr Dr. Hackelör, war heute normal bei 10+4 zur Vorsorgeuntersuchung und es war alles bestens. In 2 Wochen habe ich einen Termin zur NFM. Bin 34, mein Partner 33. Es ist meine erste SS und es gibt keine Vorerkrankungen in der Familie. Ab welcher ...

Habibi13   16.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Ist die Nackenfaltenmessung bei 14+2 noch aussagekräftig?

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer, ich hatte gestern ein Termin in einem Zentrum für Pränataldiagnostik. Dort wurde eine frühe Feindiagnostik durchgeführt. Es ist soweit alles i.O. und der Arzt rät uns nicht zur einer FWU, was mich schon sehr beruhigt. Nur die Nackenfalte ...

kernfrucht   16.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
 

Nackenfaltenmessung

Hallo Herr Professor Hackelöer, ich muss diese Woche zum FA und da wird u.a. auch die Nackenfaltenmessung gemacht (bei 13+5). Irgendwo hab ich gelesen, dass die Messung mit dem letzten Tag der 14. SSW abgeschlossen sein muss. In meiner 1. Schwangerschaft wurde die ...

kernfrucht   09.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfalte
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. Hackelöer  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia