Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Sternenschnuppe am 10.02.2013, 16:25 Uhr.

Re: Wie würdet ihr das machen....

Hm, vielleicht ist es aber auch einen Chance, wenn sie sich mal länger als 2 Tage um sich haben ?
Meine das ganz ernst, den einen Tag ist er mit ankommen beschäftigt, den anderen ist er da und weiss er muss morgen schon gehen.

Vielleicht ist es ein Schritt nach vorne wenn ihr mal Zeit zusammen verbringt und es normalisiert sich ?

Würde aber auf jeden Fall mit dem Mann sprechen dass er dann seine Stunden verringert.
Weiss ja nicht was er arbeitet, aber bis zu den Herbstferien kann er ja noch ein paar Überstunden aufbauen, die er dann stückchenweise abbaut ?
Und habt ihr ein gutes soziales Netz, dass die Großen und vielleicht auch der Sohn vom Mann mal rauskommen und Du Zeit fürs Baby hast ?
Was ist denn mit seinen Eltern ? Das sind ja immerhin auch Oma und Opa vom Sohn ?

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge in Patchwork-Familien  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia