Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von ak am 22.06.2017, 17:30 Uhrzurück

Re: Was hat der denn damit zu tun

Ja im Moment würde es mich stören, wenn eine andere Frau den Namen meines Mannes tragen würde ( ohne das wir geschieden sind )--- Spaß beiseite

Nein .... jetzt im Ernst...

Ich glaube, wenn mein Mann nochmals erneut heiraten würde, und die Frau würde seinen Namen tragen, würde ich mich irgendwie nicht mehr wohlfühlen.

Ich ( das kann ich aber momentan nicht beschwören ) denke, ich würde meinen Geburtsnamen wieder annehmen wollen.

Ich würde für mich einen Cut machen.

Mein Sohn sollte allerdings den Namen behalten - egal ob ich nochmal heirate oder auch nicht.

Aber eigentlich will ich gar nicht darüber spekulieren.

Ich dachte nur... dem neuen Partner könnte es vielleicht unangenehm sein...
Er geht ja schließlich auch eine neue Verbindung ein... und der Altname erinnert ja immer an den EX von immerhin SEINER neuen Frau.

Aber gut... die Hauptgründe habe ich ja jetzt nachvollziehen können.

Alles gut....

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien