Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von dana2228 am 25.01.2013, 12:45 Uhr.

Den Vater verstehe ich nicht wirklich!

Ich verstehe dich und wie gesagt, mann muss Andereleuts Kinder nicht mögen! PUNKT!
Aber jemand der meine Kinder nicht mag, kommt mir nicht ins Haus! Und das war bei meinen Mann auch so!
Beim dritten Date hat er erzählt das seine kurze "Liebe" gerade Zwillinge von ihm bekommen hat. Sie waren nie richtig zusammen und er sich wenn es seine sind um sie kümmern will! Sie waren nie richtig zusammen, sollten es aber seine sein, wollte er zahlen und ein Vater sein, mit allem zick und zack! Seine neue Frau müsste es verstehen! Das tat ich. Und mann waren die kleinen süß, er konnte es kaum erwarten, das sie mal bei ihn waren, und ich freute mich für ihn und schloss nicht nur ihn sondern auch die Baby´s ins Herz!
Wir haben noch zwei weitere Kinder, die nie gekommen währen, hätte ich seine nicht angenommen. Jetzt wohnen die "Ziege" bei uns und ich gebe sie nicht mehr her.
Und nein, toll ist nicht alles, aber wo ist das schon?
Und sollte ich mal einen neuen Mann suchen müssen, dann nimmt er micht mit Kindern, oder er lässt es!

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge in Patchwork-Familien  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia