Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Sternenschnuppe am 26.01.2013, 21:00 Uhr.

Re: Darf sie das? Partnerin meines Exfreundes

Du, mach Dir keine Gedanken.
Das Kind ist alt genug.
Vermutlich wird sie eine Verfahrenspflegerin bekommen und auch mit der Richterin / dem Richter sprechen.
Die machen das spielerisch und sie werden sich dann selbst ein Bild machen aus dem was das Kind erzählt.

Wenn Du dann noch die Anzeige machst, was ich auf jeden Fall machen würde, dann untermauert das auch sehr viel.

Weiss Deine Tochter noch wo das gemacht wurde ?
Ich würde da hingehen und mir die Unterschrift zeigen lassen.
Namen notieren von dem der gestochen hat und das mit angeben bei der Polizei !

Haare schneiden geht auch gar nicht, läuft meines Wissens aber nicht unter Körperverletzung.
Aber bei Gericht kann man das auch sagen, es bezeugt wie sie mit ihr umgehen und viellecht fragt die Richterin oder der Richter dann auch das Kind danach.

Berichte mal wie es weiter geht, gern auch per PN.
Drück die Daumen , ich würde das nun ganz fest durchziehen.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge in Patchwork-Familien  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia