Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Julisa am 28.01.2013, 12:14 Uhr.

Re: Danke!

Ganz Ehrlich, ich verstehe nicht warum hier die Kirchliche Treue diskutiert wird. Sie hat doch lediglich gefragt wie Andere es machen würden. Ich selbst bin Konfessionslos, meine Cousine hat jedoch vor 4 Jahren ihren katholisch erzogenen Mann geheiratet. 1 Monat nach der Geburt ihrer 1. Tochter war die Standesamtliche trauung und ein kknappes Jahr später die kirchliche. Die Eltern der Beiden haben sich während der Trauung um die Kleine gekümmert, sie hat auch trotz bewiesener Nichtjungfräulichkeit in weiß geheiratet und keiner hat sich daran gestoßen. Sie haben ihre Hochzeit genauso gefeiert wie sie es für richtig hielten und ich fands einfach nur schön.
Ich wünsche der AP eine ganz tolle kirchliche Trauung und einen unvergesslich schönen Tag!

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge in Patchwork-Familien  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia