Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Triebe

Ich schrieb das deswegen, weil er ja schon bei seiner eigenen Frau Dinge versucht hat während sie schlief....alleine DAS würde mich schon abschrecken mit so jemandem noch ein zweites Kind zu zeugen....sie hat es aber getan und ich glaube halt, wenn er SO drauf ist und ein Weibchen erfüllt ihm seine Wünsche dann überlegt der nicht lange.
Ich bin keinesfalls der Meinung man sollte sowas akzeptieren oder es wäre o.k., aber ich fürchte halt, das dieser Mann schon stark triebgesteuert ist !

von SkyWalker81 am 12.09.2017, 19:47 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum Partnerschaft:

Frauen und Triebe

Immer wieder stößt es mir sauer auf, wenn ich mitbekomme, dass Männern ihr Sexualtrieb zugestanden wird und den Frauen nicht so. Männertriebe müssen befriedigt werden, dazu gibt es auch an jeder Ecke einen Puff, Videokabinen, etc.... Wenn eine Frau nicht so oft Lust hat mit ...

Kometenfloeckchen   30.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Triebe
 

Nochmal: Männer und ihr Geschlechtsteil bzw. ihre Triebe

Ich hatte ja vor ein paar Tagen schon einmal ein Thema eröffnet, wo es um die SB bzw. um die dabei gemachten Phantasien der Männer geht. Mittlerweile hatte ich viele eingehende und sehr schöne Gespräche mit meinem Freund, wo ich ihm über meine Gedanken und Gefühle erzählt ...

Glücksbärchen   09.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Triebe
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum