Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Mir wird alles zuviel

Das ist, glaube ich, nicht eine so untypische Situation. Kinder in dem Alter sind oft unheimlich anstrengend, und wenn Du keine Hilfe hast und Dich darüber ärgerst, nehmen Verzweiflung und Erschöpftheit noch zu. Zum Glück wird das mit fortschreitendem Alter des Kindes besser.

Hast Du die Möglichkeit, irgendwie Zeit für Dich herauszuholen? ZB indem Du, wenn Du Deinen Mann schon nicht verpflichten kannst, mal einen Babysitter engagierst und Dich in der Zeit einfach mal hinlegst oder ins Wellnessbad gehst? Ob Du ausgeruht bist oder nicht, davon hängt so viel ab: Kraft, Humor, Energie.
Mir scheint das eine lohnende Investition zu sein.

Und, so banal es immer klingt: sich selbst wichtig nehmen, wenn es schon sonst vermeintlich keiner tut. Schöne Dinge machen - für mich z.B. Museum, Oper, Ballett, für andere anderes.... und nicht immer nur Rücksicht nehmen.

von tonib am 18.09.2017, 17:29 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum