Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Ich brauche mal Input....

Hallo,

Das ist eine blöde Situation.....

Zwei Möglichkeiten:

1: Er will seine Frau verlassen, aber ist zu schwach. Vielleicht mag er nicht mit Kritik von Familie etc. umzugehen, vielleicht setzt sie ihn unter Druck....

2.: Er WILL sie nicht verlassen. Weil er sie doch liebt, weil es bequem ist, weil er die Bestätigung von zwei Frauen haben kann statt nur von einer, weil Deine Schwester aufregender ist als Nebenfrau als als Alltagsgenossin mit gemeinsamer Verantwortung.

Mein Tipp wäre, dass er die Situation genauso mag wie sie ist, oder sie zumindest besser findet als die Alternativen (Trennung, Kosten, Steit, Ärger, mehr Commitment ggü. Deiner Schwester um deren Kindern, er hat es gut bei seiner Frau und will nicht auf ihre Gesellschaft und/oder Fürsorge verzichten etc. .). Sonst würde er sie ja verlassen. Ich würde Aussagen wie schlafen nicht mehr miteinander oder haben getrennte Kassen nicht glauben.

Meinst Du denn, dass das Gespräch mit Deiner Schwester ein Hilferuf war? Hat sie es Dir gesagt, um zu plaudern oder damit Du einschreitest? Falls Du wirklich davon überzeugt bist, dass es ihr trotzdem gut geht, würde ich sie einfach machen lassen. Sie ist offenen Auges in der Situation. Falls Du aber Zweifel hast, würde ich ihr zureden,dass er sich entscheiden muss. Denn die wenigsten Menschen sind mit dir einer Rolle authentisch zufrieden.

Und in puncto taff und selbstständig: das sind viele Menschen, außer beim Thema Partnerschaft. Da ist man oft nicht wieder zu erkennen, die tollsten Kerle werden zu Mäusen und die nettesten Frauen zu Biestern. Von ihrem sonstigen Verhalten in anderen Lebenslagen würde ich nichts ableiten. Der Begriff "den Kopf verdrehen" hat absolut seine Berechtigung.....

von LanaMama am 14.09.2017, 1:02 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum