Mutter-Kind-Kuren Mutter-Kind-Kuren
Geschrieben von Trini am 31.10.2017, 22:37 Uhr zurück

Re: Kur mit 16-jährigem

Meine Söhne hätten mir einen Vogel gezeigt, wenn ich sie hätte mit zur Kur nehmen wollen.
In meiner Kur waren die Kinder eigentlich bis maximal Grundschulalter. Was soll da ein 16jährriger machen?
Zu Hause verpasst er unterdessen drei Wochen Unterricht, nicht lustig in der 10. Klasse.

Auch ich plädiere für zu Hause lassen.
Vater? Großeltern? Paten?

Irgendjemand sollte sich doch finden.

Trini

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren