Mein Kind ist krank Mein Kind ist krank
Geschrieben von Anna3Mama am 25.09.2017, 22:11 Uhrzurück

Re: Tränensäcke beim Kind

Mhh... Dein Sohn ist sieben... d.h. da sind die Nasennebenhöhlen schon etwas aufgebaut.

Unserer hat ja auch ständig eine verstopfte Nase, (Polypen waren als Kleinkind Thema), und in letzter Zeit hatte er auch immer mal wieder leichte “Tränensäcke“, also kleine Hubbel unter dem Auge. Meist allerdings nur auf einer Seite. Das kommt (bei ihm) von den entzündeten Nasennebenhöhlen (bei ihm chronisch)...

Hast Du schon mal an eine Hausstaubmilbenallergie gedacht?
Gerade wenn er nachts so schlecht schläft, könnte es ja sein, dass er nachts allergisch reagiert (und im Liegen ist das mit den Polypen eben auch besonders blöd...) .

So eine ständige kleine NNH-Entzündung würde auch die ständigen größeren Lymphknoten erklären.... ohne zu wissen, ob die bei unserem Sohn ständig geschwollen sind. Hab ich noch nie geprüft.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mein Kind ist krank