Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von Muts am 18.02.2013, 22:22 Uhrzurück

Re: Soll ich es noch wagen?

Meine Kinder wachsen D- NL auf, Papa spricht ( mal mehr, mal weniger konsequent ) NL mit den Kindern.
Die Große fing mit 4 Jahren an erste Worte und Sätze in NL zu sprechen, die Kleine war 6 Jahr alt, verstand NL, sprach aber nicht. Erst als die Cousine aus NL da war und sie nicht verstand- was sie frustrierte- begann sie NL zu sprechen.

Dein Sohn hat Dir doch den besten Grund gegeben, auch mit ihm französisch zu sprechen! viel Erfolg!

LG Muts

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen