Mehrsprachig aufwachsen Mehrsprachig aufwachsen
Geschrieben von DK-Ursel am 29.06.2017, 15:27 Uhrzurück

Re: Freu :)

Hihi, das ist ja auch eine geheime Botschaft --- und eine arg verkürzte Liebeserklärung!
ich rate Dir, einen Block ni Reichweite zu legen -- solche "Ergüsse" habe -ich mit Datum aufgeschrieben, sonst wüßte ich heute vieles nicht mehr.
Manchmal haben sich meine größeren Kinder dann hingesetzt und in ihren Ergüssen vertieft und damit amüsiert - und dann fiel ihnen manchmal sogar nicht was dazu ein.
Wir haben oft alle gut gelacht dabei!

Ich finde viele der (zweisprachigen) Wortschöpfungen auch äußerst kreativ und intelligent!

Gruß Ursel, DK

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen